09.05.06 09:48 Uhr
 52
 

NBA: Mit 100:88 schlugen die New Jersey Nets die Miami Heat

Mit 100:88 Punkten konnten die New Jersey Nets die Miami Heat in der zweiten Runde der NBA-Playoffs schlagen.

Bereits im ersten Viertel konnten die Nets mit 38:21 in Führung gehen, die im Spielverauf bis auf 28 Punkte ausgebaut wurde.

Die besten Werfer bei New Jersey waren Vince Carter mit 27 Zählern und Jason Kidd mit 22 Punkten. Bei Miami waren es Dwyane Wade mit 25 Punkten und Shaquille O'Neal mit 20 Punkten und zehn Rebounds.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 100, NBA, Miami, New Jersey
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?