08.05.06 18:11 Uhr
 7.035
 

"Tokio Hotel": Fankrieg endete in Krawall - Polizeischutz für die Band

Gegner der Nachwuchsband "Tokio Hotel" sorgten in Zürich für Krawalle und bewarfen Bill und Co. mit Wurfgeschossen. Die Bandmitglieder bekamen sogar Polizeischutz, blieben unverletzt. Tendenz des Fanhasses: Steigend.

Im Verlaufe dieses "Fankrieges" wurde bereits das Forum der offiziellen Fanpage der Band geschlossen - Hasstiraden ohne Ende. Inzwischen gibt es unzählige Hass-Pages im Netz, auch T-Shirts mit Aufschriften wie z.B. "Kill Bill."

"Manchmal kriegt man Angst, was es für Leute gibt", wird der Frontmann der Band, Bill in der Bild zitiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Hotel, Band, Tokio, Tokio Hotel, Krawall
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

38 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2006 18:09 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm ich versteh nicht warum die Fronten da so eskalieren, ich mag die Band auch nicht besonders aber nen gewissen Grundrespekt hab ich auf alle Fälle, da einige Songs von denen bereits vor Jahren entstanden, wo Gleichaltrige oft noch Lego- oder mit Puppen spielen usw ;)
Kommentar ansehen
08.05.2006 18:26 Uhr von Serien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lool: Tut mir leid, aber das ist meine Meinung: das haben die verdient. Es ist immer wieder untragbar, was für "Gestalten" die Medien hervorbringen. Man denke an Küblböck & Co... man will solche Leute gar nicht sehen, doch trotzdem gelingt es ihnen derart populär zu werden...
Kommentar ansehen
08.05.2006 18:40 Uhr von cruelannexy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yeah gib mir das mikro man nennt mich sido ich bin 1.86 und wie 72 kilo, ich trag ne brille und rasier mich nicht oft ich wohn noch in nem loch aber bald in nem loft, yeah wo kommst du her? ich komm aus west berlin.......

LANG LEBE DIE MUSIKINDUSTRIE
Kommentar ansehen
08.05.2006 18:56 Uhr von dracula89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tokio hotel: ich find sie auch schei*e aber das ist noch lange kein grund für gewalt. wenn ich jeden musiker, den ich nicht mag, bekämpfen würde, bräuchte ich meine eigene armee. ich mag die nicht und darum höre ich mir deren müll nciht an. so einfach ist das. leute, die wegen solchen lapalien zu gewalt greifen, haben doch irgendwo nen ziemlichen schaden.

mfg
ich
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:03 Uhr von godisaman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
T-Shirts: Wo kann man die T-Shirts kaufen?

Aber mal im Ernst: Das ist ja wohl mehr als arm, sich dermaßen über ne Kindergarten"rock"band aufzuregen, um so ne Show abzuziehen...ignorieren würde es doch auch tun.

Sollen die ganzen dummen Kinder ruhig son Müll hören..das legt sich mit der Zeit
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:04 Uhr von myheroisalex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kindergarten vs. Kindergarten: jede Seite kindischer und dümmer als die andere...
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:06 Uhr von lord_clauDius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so Bill und seine Band können einpacken, bzw. haben die noch nie ausgepackt - und wer sie trotzdem mag, in einem Jahr kennt die kein Schwein mehr :) ...
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:06 Uhr von Knockout01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohhoo,ein paar TH symphatisanten :D: Diese kleinen Kinder haben es verdient so beworfen zu werden.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:09 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich kann es nicht mehr ertragen überall specials über Tokio Hotel, in vielen Zeitungen TV Magazinen etc. etc. und das alles weil die Intelligenz der heutigen Kinder/Jugendlichen einen Rekord-Tiefstand erreicht hat.

Über Geschmack lässt sich streiten, aber wer wie Tokio Hotel die Medien dermaßen zumüllt der braucht sich auch nicht wundern wenn sich Wiederstand formiert.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:10 Uhr von Sonatine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lasst doch: die Band und deren Fans in Ruhe (also auch die Foren). Das führt doch nur dazu, dass die immer wieder in den Nachrichten und Zeitungen erwähnt werden. Das muss man nicht unbedingt haben.
Der beste Weg ist immer noch Ignoranz.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:10 Uhr von Klaus Helfrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neid sowie kritiklose Verehrung sind hervorstechende Eigenschaften des Menschen.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:16 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL, letzte zeile "Frontmann der Band" ...

müsste wohl eher "Frontmädchen" heißen :)
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:17 Uhr von st4ch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wart ihr nie jung? also ich find es ziemlich schade wie schnell manche leute ihre pupertären (richtig geschrieben? :D) vergessen
jeder hatte doch damals seine band für die er alles gegeben hätte usw usf

nicht das ich ein th sympatisant wäre, aber einfach ignorieren würds doch auch bringen

also kommt runter und beruhigt euch, jeder war mal jung ;)
und julizka, was hat denn der musikgeschmack bitteschön mit dem IQ zu tun ? bitte klär mich auf
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:26 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Lustig": wie IQ-frei hier manche genauso sinnlos argumentieren wie die Fans bzw. Gegner der Band.
Es ist schon erschütternd, dass sich viele auf dieses Niveau herabbegeben und damit ssn zuschmeißen.

Zu allererst verursachen Management, Medien und Label den Hype, auf den dann die Fans und Gegner anspringen, nicht die Band selbst.

Aber mal von diesem momentanen "Wahnsinn" abgesehen, hat jeder das Recht auf seinen eigenen (schlechten) Geschmack. Also was soll der ganze
Terz ?
Habt ihr keine anderen Sorgen ?
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:27 Uhr von Klaus Helfrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@st4ch: Ne Pupertät ist eher eine Alterskrankheit - alte Leute furzen öfter

Pubertät ist das, was die jungen Menschen durchleiden - lol
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:33 Uhr von HondaCivic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man Man Man Da kann man mal sehen, wie neidisch manche Leute sind nur weil den ihr Leben verkorkst ist. Echt krank ist sowas,
Kommentar ansehen
08.05.2006 20:44 Uhr von Teufelsgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Bills Zitat "Manchmal kriegt man Angst, was es für Leute gibt", hab ich gedacht: "Das habe ich bei dieser Band auch". ^^
Kommentar ansehen
08.05.2006 21:00 Uhr von aenima_vegan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
niemand hat es "verdient" so behandelt zu werden: das sind halt keine künstler, sondern gekaufte jungs, die 12-15 jährige pubertierende mädchen unterhalten.
fast jeder von euch würde das auch für so viel geld machen ;)
Kommentar ansehen
08.05.2006 21:04 Uhr von zocs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für die Band ??? Wer beschützt uns Bürger vor solchen Schwachmaten die sich womöglich Musiker nennen ??
Grauenhaft ...
Kommentar ansehen
08.05.2006 21:15 Uhr von Daishi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zocs: Du musst beschützt werden vor denen? Also ich krieg von dem Hype kaum was mit. Vielleicht liegt es daran, dass ich Sender höre, auf denen sowas nicht gespielt wird, kaum mal fernsehe und wenn, dann nicht RTLII oder Musiksender, nicht die Bild lese und kein Bravo-Abo habe? Ich denke, das bekommt jeder ohne staatliche Anleitung hin...

Und wenn ihr was gegen diese Art Musik habt, dann werft Steine auf die Leute, die sowas pushen, das wäre ja noch halbwegs verständlich...
Kommentar ansehen
08.05.2006 21:29 Uhr von dracula89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer is schuld? viele von euch beschweren sich, dass man von den medien mit tokio hotel von oben bis unten zugeschissen wird. aer wer ist denn daran schuld? diese, wir ihr sie teilweise nennt, "kindergartenkinder" oder die medien? ich habe schon gesagt, das ich ihre musik nciht mag aber trotzdem haben sie doch das recht, zu existieren und musik zu machen. wenn ihr nichts davon wissen wollte (was ich absolut verstehe) dann guckt einfach keine mtv, bestellt die bravo ab und lasst das raio aus. wer sich solchen müll reinzieht ist selbst schuld, wenn er/sie immer wieder von denen zu hören bekommt.

und an die, die die aktion befürworten: werdet erwachsen! ignoriert die doch einfach. und nur so nen tip: ohne so typen wie euch, wären sie jetzt garnicht in die medien gekommen, weil ncihts passiert wäre!

mfg
ich
Kommentar ansehen
08.05.2006 22:42 Uhr von sunny-ww
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: kennt ihr schon killerpilze :)

geht in die gleiche richtung, einfach nur noch schlimm was so rauskommt...
Kommentar ansehen
08.05.2006 23:28 Uhr von Viewy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimmer als Tokio Hotel ist die ewig andauernde Hassparole gegen die Band.
Es scheint mir "in" zu sein Tokio Hotel zu hassen, so wie es damals bei Daniel Küblböck war.
"Was, Du findest die gut? hahaha"
Ich will gar nicht wissen wie viele kleine Jungs damal und heute ausgelacht wurden weil sie Wrestling toll fanden...

Und ganz nebenbei, ein bisschen Zurückhaltung würde ganz Deutschland mal gut tun, dann gäbe es in Boulevarsendungen auch über interesantere Themen zu berichten als von den neusten Anti-TH Internetseiten.

-Die Musik ist professionell gemacht
-Das Erscheinungsbild schrill und provozierend
-Der Sänger ein Mädchenschwarm

DAS sind Fakten !

Und mir persönlich sind 1000 Bands ala Tokio Hotel lieber als noch ein Proll-Rapper ala Sido oder Bushido.
DIE sind peinlich!

Basta
Viewy
Kommentar ansehen
08.05.2006 23:43 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quasi eintagsfliegen: tokio hotel wurde nur durch die medien aufgepusht.... und es wird nun auf die zielgruppe 5-12 jährige gesetzt..(ausser ein schwuler 25 jähriger der auf bill abfährt ...laut medien)

mehr ist eigentlich nichts zu sagen.
ausser eine frage:
wieviele cd`s hat der manager aufkaufen lassen... damit "billi hostel" in den top ten landete??^^
Kommentar ansehen
09.05.2006 01:29 Uhr von Hombre57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo soll das hinführen führt die pisabelastete Jugend mangels Alternativen, demnächst Strassenschlachten (hörst Du meine Musik nicht, bin ich Dein Feind) im grossen Style aus ?

Würde mich nicht mehr wundern in diesem Land.....

mfg Jörg Bartsch

Refresh |<-- <-   1-25/38   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?