08.05.06 18:06 Uhr
 62
 

Nominierung: Hayden soll neuer CIA-Direktor werden

George W. Bush, seines Zeichens Präsident der Vereinigten Staaten, hat eine Nominierung von Michael Hayden, der General bei der Luftwaffe ist, gemacht.

Obwohl Hayden auf eine 20-jährige Laufbahn bei Geheimdiensten verfügt, regt sich erster Widerstand auch bei den Republikanern. Sie befürchten eine zu hohe Einflussnahme vom Militär.

Der 61-Jährige, der ein Befürworter eines geheimen Programms zum Abhören von US-Bürgern nach den Anschlägen vom 11. September ist, muss erst noch vom Senat eine Bestätigung erhalten, es wird aber mir einem positiven Ergebnis gerechnet.


WebReporter: philipp8000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CIA, Nominierung, Direktor
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2006 18:03 Uhr von philipp8000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bush braucht in dem ihm unterstellten Geheimdienst eine Person, der er vertrauen kann. Wo findet er da eine bessere als einen Republikaner im Militär... Mir kommt der Mann sehr suspekt vor, aber man soll nicht nur nach den Infos aus den Medien gehen.
Kommentar ansehen
08.05.2006 18:23 Uhr von lostscout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte diese Nominierung bestätigt werden wird jeder US-Geheimdienst von einem Soldat geführt.

Wehret den Anfängen!!
Kommentar ansehen
08.05.2006 18:32 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich übersetze diese News mal nicht stillschweigend: Quasi als Mahnmal.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?