08.05.06 16:49 Uhr
 251
 

MTV entscheidet am Dienstag über die "Popetown"-Ausstrahlung

Am morgigen Dienstag will MTV über die Austrahlung der vielfach kritisierten Zeichentrickserie "Popetown" (SSN berichtete mehrmals) entscheiden.

Aufgrund starker Kritik von Seiten der Kirche sowie der CSU wurde zunächst nur eine Folge ausgestrahlt.

Obwohl die Quote weit über dem MTV-Schnitt lag und sich auch die Zuschauer laut Umfragen für eine Ausstrahlung entschieden haben, bleibt die Entscheidung abzuwarten.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dienst, MTV, Ausstrahlung
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2006 16:46 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja die Thematik wird inzwischen bekannt sein.

Ich hab die Sendung gesehen und finde sie weder überaus unterhaltsam noch verletzend gegenüber meinen religiösen Empfindungen.

IMO zögert MTV die Entscheidung nur hinaus um die Serie weiterhin in die Schlagzeilen zu bringen.
Kommentar ansehen
08.05.2006 17:14 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hey, wenn sies nciht ausstrahlen: wäre es ein sieg für diese Verdammten intoleranten Kirchenfuzzis, also kann man nur hoffen, daß sie diese lustige, harmlose, kleine Serie ausstrahlen werden.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:29 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wirklich ! Wenn diese Sendung nicht weitergesendet wird, ist das echt ein Armutszeugnis für Deutschland !
Ich habe mir die Sendung auch angeschaut (in Deutsch & Englisch) und finde, dass sie überhaupt nicht "schlimm" ist. Das hätte man durchaus um einiges "verwerflicher" machen können. Der Papst wird zwar als kleines Spielkind dargestellt, aber ... wayne. Das ist eben Comedy bzw. Satire. Ich wette das geht als FSK 6 durch.
Kommentar ansehen
08.05.2006 19:33 Uhr von theeye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheiß PR: Ach man das is doch alles nur noch Promo von MTV is doch klar das sie die Serie ausstrahlen.
Sie ist zwar jetzt nich wirklich gut oder lustig aber was besseres haben sie ja gerade nicht gerade wo ja "Ghost shell" ja auch ziemlich flach ist.
Da in Europa schon vor 100 Jahre eine Trennung von Staat und Kirche vollzogen hat is die Diskussion auch lächerlich.
Wenn sich ein Vetreter Gottes von einem Zeichentrick angepisst fühlt is das doch sehr arm.
Ich meine wenn mein Chef so "dick" ist würde ich mir wegen sowas kein Harten machen.
Kommentar ansehen
08.05.2006 20:02 Uhr von orimbor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mal überdenken. Popetown sollte wirklich nicht weiter ausgestrahlt werden sondern noch einmal richtig überarbeitet. Es ist nämlich STINKLANGWEILIG. Hatte mir da eigentlich mehr von versprochen. Vieleicht die South Park Macher als Berater hinzuziehen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit acht Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?