08.05.06 09:41 Uhr
 154
 

Kärnten: Landesmuseum zeigt Sonderausstellung "Ertauchte Geschichte"

Die Sonderschau beschäftigt sich mit der Geschichte der Bootsfahrt und der Fischerei in einem Zeitraum von 12.000 Jahren. Im Zentrum steht ein im Klopeiner See entdeckter Einbaum aus der Römerzeit.

Die Fischerei und die Weiterentwicklung ihrer Werkzeuge von der Steinzeit bis in die Römerzeit ist ein Thema der Ausstellung. Daneben werden auch einige Modelle vorrömischer Boote präsentiert.

Ein weiterer Ausstellungsbereich widmet sich der Flussschifffahrt und ihrer Bedeutung zur Zeit der Römer. Daneben wird dem Besucher auch die Ökonomie eines Landgutes aus dieser Zeit näher gebracht.


WebReporter: chachapoya
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geschichte, Sonde, Sonderausstellung
Quelle: kaernten.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2006 18:47 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mehr Info: Feine News. Mir als Nicht-Kärntner wars nicht klar wo das Landesmuseum eigentlich ist. (steht in der News ja auch nicht...).In Klagenfurt, hab ich gegoogelt!
und hier gibts noch mehr Infos:
http://www.landesmuseum-ktn.at/
Kommentar ansehen
09.05.2006 19:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sicher: eine informative und schöne ausstellung....aber halt leider in kärnten. etwas weit für mich...
Kommentar ansehen
09.05.2006 23:29 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Ausstellung würde ich gern mal besuchen....aber zu weit weg...leider.....
Kommentar ansehen
10.05.2006 23:11 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei den vielen Tauchern die Jahr für Jahr in österreichischen Seen absaufen, musste ja auch mal was sinnvolles rauskommen ;-)
Teilweise faszinierend wie lange sich Dinge halten, wenn sie zufällig von Mutter Natur richtig konserviert werden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?