07.05.06 21:45 Uhr
 1.081
 

Shrewsbury/Massachusets: Letzte amerikanische "Titanic"-Überlebende Asplund tot

Lillian Gertrud Asplund starb am Samstag im Alter von 99 Jahren - sie war die letzte amerikanische Überlebende der "Titanic", die im Jahr 1912 sank. Asplund starb in ihrem Haus in Shrewsbury.

Asplund verlor bei der Schiffskatastrophe den Vater und drei ihrer Brüder. Asplund war zum Zeitpunkt des Unglücks erst fünf Jahre alt. Ihre Mutter und ein drei Jahre alter Bruder gehörten auch zu den Überlebenden der Katastrophe.

Es soll noch zwei weitere Überlebende der Havarie in England geben - diese waren aber zum Unglückszeitpunkt zu jung - jeweils zehn und zwei Monate alt, um bewusste Erinnerungen daran zu haben, wie Asplund sie hatte.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Titanic, Felipe Massa, Überlebende, Überlebend
Quelle: www.cnn.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?