07.05.06 19:06 Uhr
 103
 

Fußball/Regionalliga: Abstiegsgefahr für Oberhausen nach 0:4-Niederlage

Rot-Weiß Oberhausen hat gegen die Reserve von Hertha BSC mit 4:0 verloren. Für Rot-Weiß Oberhausen besteht nun die Gefahr in die Oberliga abzusteigen.

Das 1:0 für die Berliner fiel durch Pascal Bieler in der 39. Minute.
In der zweiten Halbzeit schossen Sebastian Hoeneß (53.), Sejad Salihovic (82.) und Ashkan Dejagh (84.) die Tore zum 4:0-Sieg.

Hertha BSC II ist nun auf dem sechsten Platz und Oberhausen fehlen nun schon fünf Punkte auf den sicheren 14. Platz in der Regionalliga Nord.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Niederlage, Region, Regionalliga, Oberhausen, Abstieg
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?