07.05.06 18:45 Uhr
 76
 

2. Fußball-BL: Dresden gewinnt gegen Ahlen und darf auf Klassenverbleib hoffen

Am 33. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga konnte sich am Sonntagnachmittag Dynamo Dresden gegen LR Ahlen mit 3:1 (2:0) durchsetzen. Die Platzherren haben mit diesem Sieg ihre Chance auf den Klassenerhalt gewahrt.

Im Rudolf-Harbig-Stadion, vor 22.389 Besuchern, stand es bereits nach 14 Minuten 2:0 für die Gastgeber. Torschützen waren Christian Fröhlich (8., Foulelfmeter) und Jan Velkoborsky von den Gästen, der in der 14. Minute ins eigene Tor traf.

In der 47. Minute gelang Daniel Thioune der Anschlusstreffer für Ahlen. Doch eine halbe Stunde später machte Joshua Kennedy mit seinem Tor zum 3:1 für Dynamo alles klar.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dresden, Klasse, Ahlen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich
Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?