07.05.06 16:32 Uhr
 49
 

Fußball/Regionalliga: Pfullendorf gewinnt gegen Karlsruhe Reserve mit 4:0

Die Reserve von Karlsruhe hat gegen Pfullendorf eine 0:4-Heimniederlage einstecken müssen. In der ersten Halbzeit erzielten Marco Konrad und Neno Rogosic die 2:0-Führung für Pfullendorf.

In der 67. Minute erzielte Ivica Lucic und Andreas Schumacher in der 90. Minute die Treffer zum 4:0 Endstand. Pfullendorf ist nun 13. in der Regionalliga Süd und baute seinen Vorsprung um zwei Punkte zu den Abstiegsplätzen aus.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Karlsruhe, Regionalliga, Reserve
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?