07.05.06 15:42 Uhr
 172
 

Leichtathletik: Asafa Powell läuft ebenfalls 9,95 Sekunden über 100 Meter

Nur kurze Zeit nachdem Justin Gatlin eine neue Jahresweltbestleisung über 100 Meter mit 9,95 Sekunden aufgestellt hatte, konnte Asafa Powell genau die gleiche Zeit erreichen.

Nachdem Gatlin beim Grand-Prix-Meeting in Osaka mit dieser Zeit gewonnen hat, konnte Asafa Powell bei einem Sportfest in Kingston die gleiche Zeit laufen. Gatlin sagte: "Es soll in diesem Jahr Richtung Weltrekord gehen."

Bereits seit Juni 2005 liegt der Weltrekord, den Powel hält, bei 9,77 Sekunden.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 100, Meter, Leichtathletik, Leichtathlet
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu
Fußball: Schock für FC Bayern - Thiago fällt wohl mehrere Monate aus
Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2006 23:50 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schon sauschnell!!! Will mich ja hier nicht blamieren, aber ich hab mal fast 14 Sekunden dafür gebraucht - das ist schon echt lahm!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?