07.05.06 13:29 Uhr
 1.144
 

"Goldener Otto" für "Tokio Hotel"

Die Rockgruppe "Tokio Hotel" wurde am Samstag von den Lesern der Jugendzeitschrift "Bravo" mit dem goldenen "Bravo Otto" ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Rahmen der 14. "Bravo Supershow" in Stuttgart statt.

Weitere Preise erhielten unter anderem der Comedy-Star Oliver Pocher, die Popsängerin Sarah Connor, ihr Mann Marc Terenzi und die Newcomerband "Juli".

Diese Auszeichnungen werden durch die Leser der "Bravo" seit 1957 vergeben. Unter den Preisträgern finden sich auch bekannte Namen wie James Dean und Romy Schneider. Mit neun goldenen Auszeichnungen steht Pierre Brice an der Spitze der Preisträger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Buster_
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tokio Hotel
Quelle: www.lz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2006 08:38 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bitte um Nachsicht bei der Bewertung der gewählten Rubrik Kunst-Musik :-)
Ältere, wie ich, mögen ja über die Bravo schmunzeln, aber der Preis hat schon eine lange Tradition und interessante Preisträger.
Kommentar ansehen
07.05.2006 14:00 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh je, Oh je: Jetzt kriegt der Pocher auch schon nen Preis verliehen.
Es ist nicht mehr mit anzusehen was für Typen mittlerweile im Rampenlicht stehen und dafür auch noch ausgezeichnet werden.
Die Bezeichnung "Comedy Star" für Pocher ist eine Verhöhnung des Guten Geschmacks.
Und es geht jedes weitere Jahr Niveaumäßig noch tiefer.
Kommentar ansehen
07.05.2006 14:15 Uhr von a thief
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ja nur zum lachen: was haben Tokio Hotel denn das die nen Preis kriegen? Nur weil die Schwul sind, nicht singen können und keine Texte schreiben können.?

Und für solche Leute wie Pocher sollten die nen neue Kategorie aufmachen. Wie wäre es mit bestes Großmaul oder so.
Kommentar ansehen
07.05.2006 14:29 Uhr von da_don
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rock? Was Tokio Hotel veranstalte ist doch kein Rock. Das ist vielleicht Baby Pop aber sicherlich kein Rock.
Kommentar ansehen
07.05.2006 15:04 Uhr von Buster_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: Ich verspreche hiermit feierlich niemals mehr eine News über eine Popgruppe zu schreiben. LOL

Für die jenigen, die das Bewertungssystem bei SSN noch nicht verstanden haben, ihr sollt nur die Wiedergabe der News bewerten. Nicht das Thema der Quelle. Ich verstehe ja die Aufregung bei den Tokio-Hotel Feinden :-)
Kommentar ansehen
07.05.2006 15:08 Uhr von Shaft13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Ich finde Pocher Klasse.

Bringt viele Gags,wo ich richtig lachen kann.
Und da schafft nur Mittermeier häufiger als Pocher.

Und zu den Tokyo Kiddies sage ich al gar nichts. Die sind kein Wort wert.
Kommentar ansehen
07.05.2006 15:29 Uhr von KoboldimKopf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber: die band is erfolgreich, pocher auch (noch), denn nach der wm wird der sicher erstma untertauchen.

darum haben sie den preis auch verdient.
Kommentar ansehen
07.05.2006 15:42 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
golden schon: aber Tokio Hotel hätte die goldene Himbeere verdient!;-)
Kommentar ansehen
07.05.2006 16:15 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht das ich mich auskenne aber hat dieses Viech von Pocher net schon nen Otto? und Tokio Hotel soll endlich verschwinden - man sieht wieder was Sache ist wenn die Leute keine CDs kaufen, dann schaffts jeder Müll in den Charts nach oben.
Kommentar ansehen
07.05.2006 17:47 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tokio hotel habens verdient: und irgendwann werde ich mal bill klauen und ihn mir ins regal stellen


(:


sry mittlerweile ist die anti tokiofraktion genau so lächerlich wie tokiohotel selber..
(damit seit nicht ihr gemeint.. halt allgemein)
Kommentar ansehen
07.05.2006 18:33 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was uns die Quelle verschweigt ist die Tatsache, dass Bravo vor sehr vielen Jahren - sehr sehr vielen Jahren - mal wirklich eine sehr gute Zeitschrift war.
Das war zu der Zeit, VOR dem Dr. Sommer-Team.
Kommentar ansehen
08.05.2006 08:57 Uhr von Andre86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Normal Inzwischen kann man hier in Deutschland solche Preisverleihung vergessen, seht euch die Bambi Verleihung 2005 an. Bester Internationaler Künstler wurde Mariah Carey (230 mio. verkaufte Tönträger, seit 16 Jahren aktiv) und bester nationaler Künstler wurde Hotel, mit einem lächerlichen Nummer 1 Hit. Und vielleicht 500.00 verkauften Platten!! Das ist doch echt ein Witz, das die Veranstalter sich nicht dafür schämen. Meinetwegen hätte man Peter Maffey, Udo Jürgens oder so nehmen können aber warum ausgerechnet Tokio Hotel.
Kommentar ansehen
08.05.2006 09:06 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wurde mit dem preis "superband rock" ausgezeichnet.

auch wenn ihr (und ich) es nicht nachvollziehen könnt.
das in der news benutzte wort rockgruppe ist (als wort) korrekt und deshalb sind die schlechtbewertungen mit dem grund "rockgruppe?" nicht in ordnung.
Kommentar ansehen
08.05.2006 15:45 Uhr von Bill Kaulitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@andre89: 1.Mariah Caray ist auf der ganzen Welt bekannt und TH nur in Deutschland und in Österreich(noch!!), wie sollen TH also mehr CDs verkaufen als Mariah Caray? und
2.(an alle) Sollt ihr nicht immer Bill verarschen, sondern auch andere Stars, wie z.b. Carolin Kebekus(Die hätte sich´s wenigstens verdient)!
Kommentar ansehen
09.05.2006 09:51 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tokio Hotel ist schon OK: Nur, die hätten ihren Preis in der Kategorie "Comedy" bekommen sollen.

Denn sie erheitern uns Erwachsene ja schließlich.

Aber Rockband? Oder gar "Super" Rockband?

Sag das mal einer Axel von Guns and Roses....

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?