07.05.06 11:15 Uhr
 4.714
 

Heide Simonis nicht mehr bei "Let's Dance"

Eigentlich hätte Heide Simonis beim gestrigen Auftritt von "Let's Dance" anwesend sein sollen. Jedoch musste sie aus gesundheitlichen Gründen passen. Bereits seit einiger Zeit steht Simonis in der öffentlichen Kritik für ihren Auftritt.

Wie berichtet wird, hatte sich Heide Simonis bei der Ankunft im "Let's Dance"-Studio nicht wohl gefühlt. Auf Rat eines Arztes ging sie in ein Krankenhaus, wo ihr bestätigt wurde, dass sie nicht auftreten könne. Somit scheidet Heide Simonis aus.

Wegen des freiwilligen Ausscheidens musste am gestrigen Abend kein Tanzpaar die Show verlassen. Daher werden alle gestern gesammelten Punkte in die Bewertung der nächsten Show mit einfließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: da_don
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heide, Dance, Heide Simonis
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2006 22:28 Uhr von da_don
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifle ja das Frau Simonis "verletzt" ist. Ich denke das ist nur eine Ausrede wegen der vielen Kritik die es in den letzten Woche auf sie hagelte.
Kommentar ansehen
07.05.2006 11:26 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hat sie sich: einen ordentlichen abgang verschafft :-)
Kommentar ansehen
07.05.2006 11:40 Uhr von pulverschmid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die "Parkett-Simonis", was wollte sie wohl? Da wurde das "Politische Parkett" zu glatt, dann muß man sich eben ein anderes suchen, wenn man auftrittssüchtig ist. Das sind die Folgen, wenn man nicht stilvoll "abtanzen" kann. Andersherum, "Wenn´s dem Esel zu wohl wird, geht er eben auf Eis tanzen!".
Blamabler geht´s wohl nicht?
Kommentar ansehen
07.05.2006 11:51 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stell mir grad vor wie es war als sie beim Arzt war. Als der sagte, das se net teilnehmen soll, hat sie da auch ihr Lieblingszitat "und wo bleibe dann ich" abgeschossen?
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:04 Uhr von Baltic.lv
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Gott sei Dank: Das war ja sowas von schlecht,erst dachte ich das wäre ein Transvestit aufm Parkett.Die Frau ist ja sowas von hässlisch,und Alt.Weg damit.
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:12 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
baltic: wie alt bist du?
wann entsorgen wir dich?
und wie?
auf den kompost?
biomüll?
sondermüll?
restmüll?

manchmal hilft ein wenig denken. dann kommen keine so dummen kommentare aus der tastatur.
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:17 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
großer messias: ich habs dir schon ein paar mal gesagt.
unwichtig hoch drei ist kein bewertungskriterium
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:26 Uhr von roller1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber: das puplikum hat sie geliebt, also muß sie doch gut gewesen sein
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:28 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das publikum hat auch küblbeck geliebt
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:48 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: gutes Argument ;)

Mal im Ernst. Bisher hatte die Teilname von Frau Simonis keinen Schaden angerichtet. Aber wer die Sendung ansieht um leute tanzen zu sehen, der ist bei Frau Simonis nicht auf seine Kosten gekommen.

Nun sind die besten drei Paare weiter, die Bewegungslegasteniker sind alle raus und nächstesmal geht der grinsende Kleiderständer.

ich hab das eigendlich nur angesehen, weil ich seit hannileins zeiten ein grosser Fan von Hape bin ;)
Aber inzwischen seh ich oller Nichttänzer das richtig gern.
Das is mal nen Show-Konzept, wo die leute sich richtig den Arsch aufreissen müssen ohne Würmer zu essen.
Die Moderatoren sind gut, die Jury ist lustig.
Und beinahe häte Simonis uns den Küberlböck gemacht.

Mr 10-Kampf/Fehlstarter war der letzte, wo es nicht traurig gewesen ist, daß er ungerechtfertigt gegen Simonis asgeschieden ist, die jedesmal die schlechteste war.
Nun is Schluss und das ist gut.
Nu freu ich mich auf Wolke gegen Sandy :)

(oha nu hab ich mich geoutet)
Kommentar ansehen
07.05.2006 12:54 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cenor_de: 100% konform.
Kommentar ansehen
07.05.2006 14:06 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aus gesundheitlichen Gründen: Nunja, diese Ausrede hat wohl jeder schonmal gebraucht um sich vor irgendwas zu drücken.
Aber wie es so schön heißt: "Ist der Ruf erst ruiniert..."
Kommentar ansehen
07.05.2006 14:51 Uhr von NoBurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gewonnen? Ich glaube, ihr wurde nahe gelegt zu gehen. Mit der Lobby im Hintergrund (ob nun wirkliche Anrufe oder Fakes...) hätte sie eventuell sogar noch gewonnen.

Ich persönlich habe zwei Wochen lang mit offenem Mund da gesessen und die Ergebnisse verfolgt. Auch ein Nichttänzer muss doch wohl klar erkannt haben, dass Frau Simonis keine Spur tanzen kann und es auch nicht besser wurde. Oft sogar so peinlich, dass ich kaum hinsehen konnte ...

Die restlichen Paare haben sich ja noch richtig bemüht und waren um Lichtjahre besser als Heide. Aber Telefonvoter scheinen irgendwo ne fehlende Schraube zu suchen ...
Kommentar ansehen
08.05.2006 08:14 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch klar: Heide Simonis will raus > RTL will Lösung mit Heide Simonis finden > zufälligerweise geht es auf einmal aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr > Mitleid erzeugen für die arme Heide Simonis > Bild berichtet heute genau das weil sie kritisiert werden ;)

Bisschen offensichtlich alles...
Kommentar ansehen
08.05.2006 10:06 Uhr von haguemu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Es war klar zu sehen, das sie tänzerisch nicht mithalten konnte.
Dennoch war es eine gute Leitung für jemanden der nie getanzt hat und auch über keine Erfahrungen mit der eigenen Bewegung verfügt.
Das dies sowie ihr Alter vom Publikum so deutlich gewürdigt wurde war für die anderen fast schon schade.
Wirklich meckern, auch in diesem Forum, dürften eigentlich nur diejenigen die es selber schon mal auf dem Parket versucht haben.
Kommentar ansehen
11.05.2006 14:19 Uhr von Chromgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
An alle Vollpfosten (sorry bmw320 muss mal sein): ICH KONNTE EUREN HINTERN NICHT AUF DEM PARKETT ERKENNEN...

Selbst wenn, oder gerade deshalb, Frau Simonis nicht tanzen kann, hatte sie wenigtens genug cojones um da mit zumachen. Dafür sollte Sie keine Kritik, sondern Respekt bekommen!
Aber sich lieber seine Meinung BILDet, als nachzudenken...
Politiker wird immer wieder fehlende Volksnähe nachgesagt und wenn mal ein Politiker Volksnähe zeigt? Dann wird gleich ne Hetzkampange gestart, weil Frau Simonis keine Profitänzerin ist sondern "nur" Politikerin...

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?