06.05.06 17:35 Uhr
 115
 

1. Fußball-Bundesliga: Bremen feiert Schützenfest gegen Köln

Am Samstagnachmittag feierte Werder Bremen gegen den 1. FC Köln ein Schützenfest. 42.000 Besucher (ausverkauft) im Weserstadion sahen ein 6:0-Sieg (3:0) der Heimmannschaft.

Zur 25. Minute in der ersten Hälfte stand es schon 3:0. Torschützen waren Tim Borowski (11./25. Minute) und Miroslav Klose (19.) In der zweiten Halbzeit trafen Ivan Klasnic in der 51. und 69. Minute sowie nochmals Miroslav Klose.

Obwohl der Gastgeber die stärkere Mannschaft war, hatten auch die Kölner ihre Chancen. Doch konnten sie den Ball nicht im gegnerischen Tor unterbringen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Köln, Bremen, Schütze, Schützenfest
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2006 20:23 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
toll: aber schade fuer die koelner, aber bremen ist nun voll dabei um platz 2.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?