06.05.06 12:45 Uhr
 3.846
 

Hilden: Mann wird bei Entsorgung von Altglas per Kopfschuss ermordet

In Hilden, in der Nähe von Düsseldorf war bereits am Donnerstag ein 25 Jahre alter Kaufmann mit der Entsorgung von Altglas beschäftigt. Plötzlich kam ein anderer Mann auf ihn zu und schoss dem 25-Jährigen aus nächster Nähe in den Kopf.

Der Schütze machte sich unerkannt aus dem Staub. Das Opfer wurde per Helikopter in die Uni-Klinik in Düsseldorf gebracht, hier starb der Mann jedoch gestern. 1.500 Euro Belohnung sind für die Ergreifung des Verbrechers ausgelobt worden.

Der Tatort liegt direkt vor einem Hochhaus, mehrere Personen hatten das Geschehen beobachtet, doch ihre Aussagen über den Mörder waren unterschiedlich. Der Tote war für die Sicherheitsbehörden "ein unbeschriebenes Blatt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kopfschuss, Entsorgung, Hilden
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen
Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2006 13:48 Uhr von blablubb1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich 1.500 Euro Belohnung, zur Ergreifung des Täters bei einem MORD..

1.500 Euro für ein Menschenleben..

Da wird ja bei Banküberfällen, oder Diebstahl, wo keiner verletzt wird mehr Belohnung ausgesetzt..

Da läuft etwas sowas von falsch in Deutschland..
Kommentar ansehen
06.05.2006 14:31 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1000 x geklirrt ... 1000 x ist nix passiert 1001 x Krach, und es hat BUMM gemacht ...

*ultra-sarcasm-mode off*

... falls es keine Verwechslung war, sieht es für mich
nach Hinrichtung bzw. Auftragsmord aus ...

... vielleicht war nur eine Kleinigkeit der Auslöser ...

... hier mal einem Russen den Parkplatz weggeschnappt ...

... da mal einen zu langen Blick auf die Freundin eines
Albaners geworfen ...

... in Zeiten, in denen wegen ein paar getragener
Turnschuhe gemordet wird, ist alles möglich ...

... evtl. ist er einem anderen Spanier auf die "cochones"
gegangen ...

... mir tut es leid um das Opfer, aber ich befürchte,
dass wir uns in Zukunft öfter mit solchen Nachrichten
beschäftigen müssen ...

/c:



Kommentar ansehen
06.05.2006 14:40 Uhr von ogma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@my_mystery: Für Dich scheint aber festzustehen, dass es kein Deutscher war!
Kommentar ansehen
06.05.2006 15:37 Uhr von a`gam0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
steht: für mich auch fast fest!

Denn sieht man sich mal statistiken etc. über Deutsche und über in Deutschland lebende Ausländer an, so stellt man fest, dass Deutsche WESENTLICH weniger aggressiv sind, als die in Deutschland eingebürgerten!

Das soll natürlich nicht heissen, dass es kein Deutscher gewesen sein kann. War nur eine Schlussfolgerung auf Dein gestammel @ ogma!

BTT: Ich denke, dass es sich hier um eine Affekttat handelt. Sprich: dem Täter ist das "Altglas-Entsorgen" aufn Geist gegangen und wollte ruhe. So les ich das jedenfalls.

Vllt. kommt ja noch raus, wer es war und warum.

MFG a`gam0r
Kommentar ansehen
06.05.2006 16:05 Uhr von ogma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@a`gam0r: Nee is klar ...
Die Deutschen sind immer lieb und brav ...
Danke übrigens, dass Du meinen Beitrag als "Gestammel" bezeichnest!

Mein Beitrag sollte nur aussagen, dass man nicht sagen kann, welche Nationalität ein Täter hat, was im Endeffekt auch keine Rolle spielt.

Aber ist Dir wahrscheinlich egal...
Hauptsache Du kannst auf jemanden rumhacken...

salve
Kommentar ansehen
06.05.2006 16:18 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ebenT ! Beweis: seit 2000 jahren war kein Jud mehr Papst, dafür viele Deutsche, q.e.d.. ;-)

Mal ehrlich, es gibt keine Hintergrundinformation. Wer hier ernsthaft sofort Ausländer/Einwanderer/wasauchimmer verdächtigt outet sich nur selbst als maßlos armselig.
[/wort zum sonntag]
Kommentar ansehen
06.05.2006 19:08 Uhr von Rainbringer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ihr dummen: Klar genau wie die Leute in Potsdam die dem Schwarzen verprügelt haben... Aber deutsche machen sowas nich... Wissta ihr seid ganz schön dämlich... wenn ihr wieder Sachen vermutet, die in der News nichmal annähernd angemerkt werden, dann seid ihr paranoid oder einfach nur viel zu konservativ in euren rechtsgerichteten Gefilden...
Vielleicht war´s auch der CIA oder Aliens...

mfg Rainbringer
Kommentar ansehen
06.05.2006 19:40 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleiner Tip meinerseits: Nur Plastikflaschen bzw. Pfandflaschen erwerben und die dann wieder eintauschen! So erspart man sich das Risiko eines "plötzlichen Todes beim Glasflaschen in den Containerwerfen"!
Kommentar ansehen
06.05.2006 19:50 Uhr von la_frog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Edit by zornworm: siehe oben
Kommentar ansehen
09.05.2006 19:35 Uhr von Rodaj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mord in Hilden: Hallo zusammen,

ich fände es schön, wenn die von Euch, die hier über Motive etc. spekulieren, sich vielleicht einfach mal den Link http://www.presseportal.de/...
anschauen und sich ggf. bei der Polizei melden, wenn sie was sagen können......wäre schön wenn es hilft.

Rodaj
Kommentar ansehen
09.05.2006 20:28 Uhr von P A P P S T Y L E
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das kommt vom multi-kulti: [edit;xmaryx]
Kommentar ansehen
09.05.2006 21:15 Uhr von steckdose
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja,Ja die Ausländer: Ich sag nur: DU BIST DEUTSCHLAND !!!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten
Acht arabische Prinzessinnen wegen moderner Sklaverei schuldig gesprochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?