05.05.06 21:06 Uhr
 253
 

Blumfeld findet in allem einen Song

Wenn man von Intellektuellen-Bands spricht, steht der Name Blumfeld an erster Stelle. Nach drie Jahren kreativer Pause scheinen sie jetzt mit ihrem neuen Album einen romantischen Weg zu beschreiten.

Produziert wurde im bekannten O-Ton-Studio Ougenweide, welches schon seit 25 Jahren existiert. Nach einer Umbesetzung der Band sollen die neuen Produktionen Träger von Botschaften werden.

Und wie der Text in ihrem neusten Song "der Apfelmann", bleibt keine Zeit sich auszuruhen. Scheint sich die Band doch an ihren eigenen Texten zu orientieren und schon an den nächsten Titeln zu arbeiten.


WebReporter: superfelix
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Song
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?