05.05.06 12:49 Uhr
 506
 

Fußball: Polnische Polizisten bei der WM im Einsatz in Deutschland

Für die Zeit der Fußball-WM in Deutschland gibt es in Polen eine Urlaubssperre für Polizeibeamte, denn es sollen die Grenzen nach Polen verstärkt kontrolliert werden.

Auch sollen noch weitere 50 polnische Polizisten in Deutschland als Begleitung der polnischen Fans abgestellt werden.

In den nächsten Tagen soll es zur Unterzeichnung dieser Vereinbarung kommen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, WM, Polizist, Einsatz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern
Ochsenfurt: Ein Mann hält Mahnwache - "Ich schäme mich für 694 AfD-Wähler"
EU-Programm: Frankreich nimmt nur 4.700 von zugesagten 30.000 Flüchtlingen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2006 14:06 Uhr von goodbye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja un gibt auch holländische Polizisten beier WM bei uns..
Kommentar ansehen
05.05.2006 17:52 Uhr von xorsystem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und die deutsche Polizisten werden in die Frührente geschickt?

/ironie ;-)
Kommentar ansehen
05.05.2006 19:33 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll denn der Schwachsinn mit den: importierten Polizisten? Kann Deutschland nicht mehr für die eigene Sicherheit garantieren? Soll uns damit schon stückweit eine europäische Polizei nahegebracht werden - Taktik der kleinen Schritte???
Wär da nicht eine Verfassungsbeschwerde angebracht? Wie ist das rechtlich begründet?
Kommentar ansehen
05.05.2006 23:40 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist: doch ne gute Sache (Völkerverständigung)! Das funktioniert doch z. B. auf dem Oktoberfest mit italienischen Polizisten auch sehr gut:-)

Da kann man nur sagen: dobrze dobrze dobrze!!
Kommentar ansehen
09.05.2006 00:16 Uhr von Bonn67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas spät: Die Spargelernte ist dann doch vorbei

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?