05.05.06 08:54 Uhr
 231
 

"Warhammer: Mark of Chaos": Neue Bilder veröffentlicht

Spiele-Entwickler Black Hole hat neue Screenshots zum Strategie-Spiel "Warhammer: Mark of Chaos" veröffentlicht. Die Bilder bieten einen Vorgeschmack auf die Vollversion des Spiels mit Schlachten und den vier spielbaren Rassen.

Der Unterschied zu "Dawn of War" von Relic besteht darin, dass "Mark of War" in der Warhammer-Welt spielt. Die Waffen beschränken sich auf Äxte, Bögen und Schwerter. Panzer oder desgleichen kommen nicht zum Einsatz.

In dem Spiel kann man außer den Fraktionen Imperium, Sklaven, Chaos und Hochelfen auch Orcs, Zwerge, Vampire und Goblins zeitweise befehligen. Ende 2006 soll das Spiel in den Regalen der Händler stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bild, Chaos
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.05.2006 00:18 Uhr von dominic_2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich! endlich mal n brauchbares warhammer-fantasy game.
warte schon lange darauf.

@reporter:
ich glaube, die heißen skaven und nicht sklaven. kann sein, dass das schon so falsch in der quelle steht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?