04.05.06 21:27 Uhr
 134
 

Fußball/Italienpokal: Roma-Inter 1:1

Die beiden Clubs AS Roma und Inter Mailand kamen am Mittwoch im Hinspiel des Italienpokals nicht über ein 1:1 hinaus.

Schon in der 8. Minute konnten die Mailänder dank Cruz und seinem Vorleger Adriano jubeln. In den ersten 45 Minuten hatten die Römer eigentlich nicht viel zu sagen, Inter hatte mehr vom Spiel.

Doch nach der Pause (55.) wollte Roma nicht locker lassen und glich durch ein Tor von Mancini aus. Das Rückspiel der Coppa Italia wird am 11. Mai in Mailand ausgetragen.


WebReporter: adambrody
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Roma
Quelle: www.stol.it

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2006 21:18 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht viel Wert dieser Cup, doch die Finalisten haben in der Meisterschaft null Chancen und mit einem Sieg könnte eine Mannschaft vielleicht ein bisschen zufrieden sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?