04.05.06 15:36 Uhr
 445
 

Auftakt zum Scheidungskrieg zwischem Eminem und Kim Mathers

Kaum drei Monate hat die zweite Ehe von Rapper Eminem und Kim Mathers gehalten. Mathers Anwalt Michael Smith will für die Exfrau anfallende Arztkosten, den Unterhalt für Tochter Hailie, sowie Hypothek und Versicherung des Detroiter Hauses erstreiten.

Außerdem will Mathers das gemeinsame Sorgerecht für die zehnjährige Tochter und finanzielle Unterstützung. Auch die Anwaltskosten sollen von Eminem getragen werden. Er hat die Scheidung für die zweite Ehe auch eingereicht.

In einem Interview über den Grund der Scheidung erzählte Kim, dass Eminem angeblich von Medikamenten abhängig ist und dass das einer der Gründe sei, wieso ein derart schneller Meinungswechsel in Sachen Ehe stattfand.


WebReporter: FleurMia
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Scheidung, Eminem, Auftakt
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"
Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
"Die letzten Jedi": Neuer Star Wars-Film mit zweitbesten Kinostart aller Zeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2006 16:39 Uhr von -the_dude-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schaden: Würde ich bei jedem Blödsinn, mit dem ich in Berührung komme Schadensersatz abgreifen wollen, wäre ich jetzt ein reicher Mann. Ich frage mich warum irgendein Scheidungsrichter den Schwachsinn überhaupt glaubt, denn diese Grenzdebilen in ihrer Geldgeilheit absondern.
Kommentar ansehen
04.05.2006 16:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wiedermal: Das wäre dann Scheidung Nr 2, von derselben Frau.
Der Mann muss ziemlich kaputt sein. Einmal reicht doch.
Kommentar ansehen
04.05.2006 17:33 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sind beide nicht ganz dicht!
Kommentar ansehen
04.05.2006 18:30 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
des einizge wat ich dran schei*e find is dat die kleine wieder zwischen drin steckt... für die musses schlimm sein...
Kommentar ansehen
05.05.2006 07:45 Uhr von scuba1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eminem: Ist das etwa Musik was dieser Typ da macht ?
Für mich klingt jede Scheibe von dem wie die andere.Na ja man kann heute ja mit allem Geld machen und das scheint ihm wohl zu Kopf gestiegen zu sein.Aber seine Manager können wohl aus Sch.......ße gut Butter machen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"
Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?