04.05.06 15:15 Uhr
 581
 

Bush besucht am 14. Juli Mecklenburg-Vorpommern

Nach Angela Merkels Besuch bei George W. Bush hat der Präsident nun einen Gegenbesuch versprochen. Er wird aller Voraussicht nach am 14. Juli im Wahlkreis von Angela Merkel an der Ostseeküste empfangen.

Der Präsident freut sich bereits auf die Reise; ein Programm hingegen ist noch nicht geplant. Laut Merkel kann sich Bush dann darüber informieren, was in Deutschland nach der Wende alles geschafft worden sei.

Auch Angela Merkel ist positiv gestimmt und sieht sich mit George W. Bush bereits freundschaftlich verbunden. Zuletzt hatte Bush Deutschland in den Jahren 2002 und 2005 einen Besuch abgestattet.


WebReporter: speednews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, 14, Mecklenburg-Vorpommern
Quelle: www.aol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2006 16:38 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Ja: Da wird es ja wieder Sperren für halb Deutschland geben...wegen Sicherheit und so.
Kommentar ansehen
04.05.2006 16:41 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich erinnere mich noch gut an 2005: war zu der zeit zwar selbst nicht in deutschland (glücklicherweise!), aber in nachrichten und von freunden hatte ich erfahren, dass für den lieben netten herrn g. w. bush extra die autobahnen gesperrt und die gullideckel zugeschweißt wurden, damit auch ja niemand ein attentat auf ihn verüben konnte.
was ist denn für seinen besuch in m-v geplant?

hoffe bloß, dass der typ dann ganz schnell wieder leine zieht und uns nicht unnötig lange mit seiner anwesenheit belästigt.
Kommentar ansehen
04.05.2006 16:50 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soll: er dann aber auch bitte alle unkosten übernehmen, die sein kaffeekränzchen bei frau merkel mit sich bringt - sein besuch 2005 war teuer genug.
Kommentar ansehen
04.05.2006 17:07 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Fischköppe *streichel* *tröst*
Kommentar ansehen
04.05.2006 17:17 Uhr von chizra-Nali
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat aus der News: >Laut Merkel kann sich Bush dann darüber informieren, was in Deutschland nach der Wende alles geschafft worden sei.<

Und dazu hat sie sich ausgerechnet Mecklenburg-Vorpommern ausgesucht? Was möchte sie denn in dieser strukturschwachen Zone Besonderes zeigen? Sorry, aber M-V ist doch leider kein Aushängeschild für die "gute Entwicklung" in Deutschland, oder sehe ich das falsch?
Kommentar ansehen
04.05.2006 17:24 Uhr von das dingens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mainz lässt grüßen werden wieder kinder von ihren kinderzimmerfenstern verbannt?
..... großer polizeieinsatz wegen mutter mit einkaufstüte?
....zwangsurlaub für viele arbeitnehmer und zwangsschließung für geschäftsleute?

und zum guten schluss kommen doch die reporter auf 20 meter an den gast heran!

Kommentar ansehen
04.05.2006 18:01 Uhr von hermi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe doch das MV dem Georg den Empfang bereitet der im gebührt!!Und ich glaube das sie da doppelt soviel Strassen sperren werden wie hier im selbstgefälligen Westen!Da wird wohl der 1.Mai nachgeholt!!
Kommentar ansehen
04.05.2006 20:27 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: alle haben sie angst das der iranische präsident zur wm kommt..

aber bush wird hier herzlichst empfangen..

scheiß neocons.. hoffentlich ist die erde diese plage irgendwann mal los.. dagegen war die pest nen kindergarten
Kommentar ansehen
04.05.2006 20:32 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin gottseidank: hunderte Kilometer weit weg von dem Spektakel, die Stralsunder tun mir jetzt schon leid, sein Besuch wird wohl wieder zu kilometerweiten Strassensperrungen führen...
...warum nicht gleich die ganze Stadt evakuieren?
*Ironie aus*
Kommentar ansehen
04.05.2006 20:54 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chizra_nali: >Laut Merkel kann sich Bush dann darüber informieren, was in Deutschland nach der Wende alles geschafft worden sei.<

Und dazu hat sie sich ausgerechnet Mecklenburg-Vorpommern ausgesucht? Was möchte sie denn in dieser strukturschwachen Zone Besonderes zeigen? Sorry, aber M-V ist doch leider kein Aushängeschild für die "gute Entwicklung" in Deutschland, oder sehe ich das falsch?


deine frage versteh ich jetzt aber wirklich nicht !
sie möchte wölfe zeigen !
denn wölfe gibt es nur dort , wo es sehr ruhig geworden ist ! für 1 000 000 000 000 € ist der wolf ganz ruhig und leise in MV angesiedelt wurden , welch architektonische meisterleistung ( ich glaub vst beisst nun in die tischkannte ;) )

ist doch ein attraktion für die blinde nuß georgie !
Kommentar ansehen
04.05.2006 23:05 Uhr von psyco666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bush - Aufstieg des Bösen: Das wäre doch mal ein Grund nach MV zu fahren, aber mir fällt leider kein Spruch für ein Transparent ein das meine Abscheu auch nur annähernd zum Ausdruck bringen könnte.

Wie eben bereits erwähnt wird der iranische "President" nicht empfangen wenns nach Adolf Stoiber geht, aber Bush schon, wo ist da die Logik?
Kommentar ansehen
04.05.2006 23:36 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja stimmt dann kann er sich überzeugen: wie weit die verdummungs und lügenpolitik schon ist und das man sich immer weiter an die usa angleicht.
Kommentar ansehen
05.05.2006 23:21 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich nehme an, dass wegen dem Besuch von Bush vorsichtshalber Mecklenburg-Vorpommern zwangsgeräumt wird...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?