04.05.06 08:34 Uhr
 73
 

Virginia: Urteilsspruch im Fall Moussaoui erreicht

Die Jury hat im Prozess gegen Zacarias Moussaoui, einen der Verschwörer der Anschläge vom 11. September, heute einen Urteilsspruch erreicht, so die Aussage des Gerichts am Mittwoch.

Der Urteilsspruch wird Donnerstag vor Gericht verlesen werden. Die Jury musste entscheiden, ob Moussaoui lebenslang hinter Gittern muss, oder ob er die Todesstrafe erhält.

Moussaoui bekannte sich schuldig daran, in sechs Fällen an einer Verschwörung beteiligt gewesen zu sein, und steht so in direkter Verbindung zu den Anschlägen vom 11. September. Dabei starben etwa 3.000 Menschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Fall, Virginia
Quelle: www.metronews.ca

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen
Urteil: Eltern erhalten keinen Bonus beim Rentenbeitrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?