03.05.06 11:30 Uhr
 970
 

Katie Holmes war für die Rolle des Bond-Girls vorgesehen

Die Schauspielerin Katie Holmes war zunächst für die Rolle des Bondgirls in "Casino Royale" vorgesehen, konnte diese jedoch wegen ihrer Schwangerschaft nicht annehmen. Im April gebar sie ihre Tochter Suri.

Der Casting-Chef verkündete, dass man Holmes gerne im nächsten Bond-Streifen sehen würde. Es besteht demnach die Möglichkeit, dass sie in der Fortsetzung von "Casino Royale" mitwirkt.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, Katie Holmes
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
Jamie Foxx und Katie Holmes sind offiziell ein Paar
Tom Cruise ist Scientology wichtiger als seine eigene Tochter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2006 10:40 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Katie Holmes würde meiner Ansicht nach die Rolle des Bond-Girls sehr gut stehen. Da geht doch richtig die Sonne auf. :o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
Jamie Foxx und Katie Holmes sind offiziell ein Paar
Tom Cruise ist Scientology wichtiger als seine eigene Tochter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?