03.05.06 08:58 Uhr
 12.595
 

Der wahrscheinlich wertvollste Schatz aller Zeiten soll gehoben werden

Die US-Firma Odyssey Explorer soll im Auftrag der Regierung von Großbritannien den Schatz des vor 300 Jahren im Mittelmeer versunkenen königlichen Dreimasters, der "Sussex", heben.

Der Wert des aus Gold bestehenden Schatzes wird auf etwa vier Milliarden Euro geschätzt. Die US-Firma sucht schon seit drei Jahren mit einem Sonar nach dem 47 Meter langen Segelschiff und hatte jetzt Erfolg.

Die Bergung wird trotz modernster Ausstattung nicht ungefährlich sein. "Wir wagen uns in Regionen vor, in denen noch nie jemand war", so Greg Stemm (47), der Chef der US-Firma.


WebReporter: Sonnflora
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zeit, Schatz
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.05.2006 10:18 Uhr von S @ W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach der Schatz: Dass muss der Schatz sein, von dem mein Vater mir erzählt hat, den mein Ur- Ur- Ur- Großvater aus Versehen versenkt hat. Er hätte eigentlich 10% Provision bekommen sollen, vielleicht sollte ich mich mal bei der Britischen Regierung melden :)

Mann das muss aber ein Haufen Gold sein. Hab mal gerechnet, wenn das nur Gold ist müssten es ca. 400 Tonnen sein (wenn ich richtig gerechnet habe)

und das mit dem Sonar, dass allein 250 000 Dollar kostete ist auf jeden Fall rentabel, wie auch die Aufwendige suche über Jahre hinweg.
Kommentar ansehen
03.05.2006 10:26 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sollen lieber: die Titanic bergen und Jack wiederauftauen...
obwohl, nee, lieber doch nicht! ;)
Kommentar ansehen
03.05.2006 11:15 Uhr von DarkSebman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie komisch: die wollen sich in regionen vorwagen in denen noch niemand war, aber wo ein gesunkenes SChiff liegt... hmmm merkwürdig.

Lg
DarkSebman
Kommentar ansehen
03.05.2006 11:31 Uhr von Bonjaski
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Clever: Ein Gesunkenes Schiff sucht sich nicht aus ob es 10 oder 1000 Meter Tief sinkt!
Das hat ja niemand da hingelegt! Gell Dark
Kommentar ansehen
03.05.2006 12:10 Uhr von untertage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den wertvollsten Schatz aller Zeiten hab ich seit langem bei mir Zuhause....

Schatz ich hab Dich lieb ;)
Kommentar ansehen
03.05.2006 12:46 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dark: auch nicht schlecht.. du bist ein cleveres bürchken....

lol
Kommentar ansehen
03.05.2006 12:56 Uhr von kryptek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe Schiff heben aber sagen da war nichts...4 Milliarden kriegen die sicher nicht..^^
Kommentar ansehen
03.05.2006 14:01 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@unterage: Wie romantisch! :)
Kommentar ansehen
03.05.2006 14:47 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu gibt es Unterwasserroboter: Man könnte mögliches Leben schonen und einfach Tauchroboter runterschicken. In entsprechendem Abstand dann in U-Booten zuschauen und steuern. Bei der Technik, die heute vorhanden ist, sollte bei der Summe, die genannt wird, mit Kamera und Greifarmen eine Bergung möglich sein.
Kommentar ansehen
03.05.2006 14:57 Uhr von Dream77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ rainer: das dingen liegt 900 meter tief. ich bin jetzt nicht informiert pber wie tief der tiefste tauchgang bisher ging.... aber bei 900 meter tiefe, steht schon ne menge druck auf der apparatur...
Kommentar ansehen
03.05.2006 15:16 Uhr von jaaan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
900 Meter ist nich sehr tief zum tauchen. Die Trieste war 1953 oder so schon auf knapp 11k meter. Das bergen wird da wohl das Problem sein und die Umgebung
Kommentar ansehen
03.05.2006 19:27 Uhr von kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Schatz: Mein Schatz lebt bei mir Zuahause und ist mehr Wert als alle Tonnen Gold.
Kommentar ansehen
03.05.2006 20:07 Uhr von dirkaxel_remake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch @kollektorfuzzi, noch...
Kommentar ansehen
03.05.2006 20:29 Uhr von bredo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@untertage: lol geiles kompliment

ne aber so die mega-herausforderng sind 900m nun auch net oder ?
Kommentar ansehen
03.05.2006 22:34 Uhr von geldschein
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Toll: Das ist doch prima,es wird wieder etwas neues geben und ich würde gerne dabei sein.
Kommentar ansehen
04.05.2006 08:06 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ungefähr 250 tonnen gold: also wenn ich dieser komischen seite glauben darf ist ein kilo gold ca 16900€ wert bei 4mrd €uro sind das dann ca 250 tonnen gold.

:)
Kommentar ansehen
04.05.2006 08:16 Uhr von berlinasack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tauchtiefe: heutzutage sind tauchtiefen von von 4000 metern mit tauchrobotern kein problem mehr... bemannte taucroboter kommen ebenfalls so tief ..
Kommentar ansehen
04.05.2006 08:18 Uhr von ill.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die sollten lieber: die Mythbusters holen, die bergen das Schiff problemlos mit 5 Millionen Tischtennisbällen ;)
Kommentar ansehen
07.05.2006 13:57 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rainer z: Seit wann wird Leben vom Menschen geschont,wenn er einen Haufen Kohle machen kann?
Kommentar ansehen
10.05.2006 10:08 Uhr von tiffy2908
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles zu mir! Ich schick denen glaub ich meine Adresse und dann sollen die mir den gehobenen Schatz zukommen lassen *g*
Die haben doch soweiso genug oder etwa nicht :)
Kommentar ansehen
14.05.2006 00:21 Uhr von Volksspeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Goldgier hat schon immer viele Opfer gekostet.

Der kostbarste Schatz der Menschen ist und bleibt GOTTES WORT - die BIBEL!
Ihr Wert kann in Gold oder Geld niemals ermessen werden.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?