02.05.06 20:52 Uhr
 106
 

2. Fußball-Bundesliga: Saarbrücken verliert klar gegen Offenbach - Abstieg droht

Vor 17.500 Besuchern verlor heute Abend der 1. FC Saarbrücken das Zweitliga-Kellerduell gegen Kickers Offenbach deutlich mit 0:4 (0:2). Saarbrücken ist dadurch vom Abstieg bedroht, während Offenbach den Verbleib in der 2. Liga fast sicher hat.

Suat Türker brachte die Gäste in der 31. Minute in Führung. Oualid Mokhtari erhöhte zehn Minuten später auf 2:0. In der 68. Minute traf wiederum Suat Türker zum 3:0 und nur vier Minuten danach erzielte Thomas Wörle den 4:0-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Abstieg, Saarbrücken, Offenbach
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?