02.05.06 15:35 Uhr
 803
 

RTL-Show "Dschungel-Camp" ohne Heide Simonis

Die ehemalige Ministerpräsidentin von Schleswig-Holstein, Heide Simonis, wird definitiv nicht an RTLs "Dschungel-Camp" teilnehmen. Zurzeit befindet sie sich in der Tanz-Show "Let's Dance".

Gegenüber einigen Spekulationen über eine Teilnahme der 62-Jährigen in den Medien erklärte sie: "Die spinnen, da gibt es nun wirklich Grenzen. Wer mich kennt, weiß, dass ich mich niemals an geschmacklosen und frauenfeindlichen Veranstaltungen beteilige."


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, RTL, Camp, Heide, Heide Simonis
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2006 15:01 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ist vielleicht auch besser so, "Let's Dance" reicht schon vollkommen aus. Wenn die dann noch in einer anderen Show ist, dann wäre das echt zu viel ...
Kommentar ansehen
02.05.2006 15:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och, Schade: Sie gibt sich doch zu gerne die Blöße im Fernsehen. Warum hat sie nun plötzlich Angst.
Mir völlig unverständlich. Gerade im Dschungel kann sie doch jedem so herrlich auf die Nüsse gehen mit ihrem verkorksten Leben und ihren merkwürdigen Ansichten.
Also sie soll sich das doch bitte nochmal überlegen.
Kommentar ansehen
02.05.2006 15:54 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol, hoffentlich is der dreck balt wieder weg.
ja, heute schon bevor es kommt xD
Kommentar ansehen
02.05.2006 16:24 Uhr von Lienna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geschmacklos ok, aber frauenfeindlich???
Kommentar ansehen
02.05.2006 18:17 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
XXXXX säcke reis.... un? wenn juckt´s??? eine schabracke weniger im fernsehn.... :I

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?