02.05.06 15:31 Uhr
 2.374
 

Kirche: Mit High-Tech gegen leere Gotteshäuser

Angesichts der schrumpfenden Zahl der Kirchgänger greifen die Kirchen in Zeiten von Internet, MTV und Videospielen zu High-Tech, um die leeren Gotteshäuser wieder zu füllen. Vor allem junge Gläubige sollen damit angesprochen werden.

In den USA setzen einige Pfarreien bereits auf Dolby-Surround-Soundsysteme, riesige Flachbildschirme und aufwändige Lichteffekte zur Inszenierung der Messe als riesiges Multimedia-Spektakel.

Der Prediger wird dabei wie ein Rockstar auf einer Bühne in Szene gesetzt. Doch nicht nur in den USA, auch in Österreich kommt es immer öfter zum Stagediving während eines modernen Jugend-Gottesdienstes.


WebReporter: suziewang
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2006 15:00 Uhr von suziewang
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kirche ist wohl jedes noch so teure Mittel recht. Aber ob das auf manche nicht eher abschreckend, als anziehend wirkt.

Bei der Quelle gibt es Links zu Bildern - absolut sehenswert!
Kommentar ansehen
02.05.2006 16:09 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur geklaut... oder? Das gabs doch schon bei den "Blues Brothers"...

"Siehts Du dieses Licht? Hast Du es gesehen?"

Hasta Luego
Kommentar ansehen
02.05.2006 16:16 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht nach hinten los: Ein ziemlich gewagter Schritt.
Aber damit vergrault man eher die letzten noch verbliebenen Kirchenanhänger.
Nicht nur die Jugendlichen haben mittlerweile andere Interessen. Das zieht sich durch alle Altersschichten.
Kommentar ansehen
02.05.2006 16:56 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Zeitalter von MTV ja is doch bloed, wenn man im Zeitalter von MTV mit der Zeit gehen will und dann Sendungen von MTV an den Pranger stellt...

Da waers doch umso besser, wenn die Kirche mal Selbstironie zeigen wuerde und so ne Serie wie Popetown auf ihren achsotollen Flatscreens mit Dolbysourroundanlagen zeigen wuerden...
Aber dann wuerde man sie nicht mehr ernstnehmen, diese da, die von Auferstehung reden, von einem hoeheren Wesen, was die Checkung hat uns erschaffen zu haben etc und ihr Schicksal vollends aus ihren Haenden geben...
Kommentar ansehen
02.05.2006 17:34 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
find ich ganz interessant: also ich als teilzeit-kirchen-besucher muss ganz erlich sagen das ich da hingehen würde. und falls es dann scheisse ist, dann bini ich doppelt entäuscht. aber vielleicht ist es auch gut, interessant, gut gemacht... dann würde ich vielleicht auch öfters in dei kirche gehen... wer weiss
Kommentar ansehen
02.05.2006 18:07 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn auf dem flatscreen eine neue: DVD läuft mit einem aktuellen Kinofilm und der dazugehörige Sound noch aus dem Soundsystem kommt, werde ich wieder permanenter Kirchengänger :) Also mal im Ernst, was bringt High-Tech in der Kirche wenn die Gottesdienste furztrocken sind. Ich wäre für einen abwechslungsreicheren Gottesdienst, dass man z.b. auch gesellschaftl. Probleme anspricht. Normalerweise hört man ja jedes Jahr genau dasselbe.
Kommentar ansehen
02.05.2006 18:23 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm...: wieso nich?... in die kirche laufen muss ich sowieso... dann könnt´s au mal spaß machen...
o.k. wenn man sich da mit leuden unterhällt is es nimma so langweilig... (erwischt) aber wieso denn nich... nur eine frage: wer zahlt?
Kommentar ansehen
02.05.2006 18:30 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke, dass wenn die leute so viel in technik investieren, ihr gesammtes programm abwechlungsreicher vorstellen werden. so ne art kirchen party +omg..+ .... halt mit all dem was dazugehört. aber anstatt der predigt, interessante clips die zum überlegen auffordern usw.

wie gesagt. ich bin gespannt... ich denke auch nicht das der 70 jährige pfarrer diese messen durchführen wird. und ich denke, dass da halt "die jugend" selber mitreden darf wie man das den umsetzen soll
Kommentar ansehen
02.05.2006 19:26 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na ente-lich: dann bekommt die Kirche ja auch mal das Sekten-feeling was sie so verdient hat ;)

aber mal "Witz" beiseite .....

bin nicht sonderlich gläubig .... und auch kein Christ ....
aber was ich an Kirchen immer sehr geschätz habe ist die Ruhe die dort "noch" vorhanden ist. Man konnte einfach mal sitzten und meditieren ... schön war die Zeit :)

Wenn das jetzt auch zur "Dorfdisco" mutiert gibt es vieleicht ja auch bald sowas wie Deutschland-sucht-den-super-Papst ..... oder ?

macht den "Glauben" noch unglaublicher !
Kommentar ansehen
02.05.2006 22:07 Uhr von myheroisalex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt nach einem verzweilfeltem Versuch die Kirche modern zu machen ;) Ob das nun die erhoffte Wirkung haben wird hängt davon wie die Technik eingesetzt wird. Ehrlich gesagt kann ich mir grad nicht vorstellen wie unser Pfarrer vor einem riesigen Flat-Screen steht und in ein Surroundsystem predigt^^ Naja, ich halte eine aufgeschlossene Jugendarbeit in der Gemeinde für ein besseres Mittel um auch die junge Generation für die Kirche zu interessieren
Kommentar ansehen
02.05.2006 22:11 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähnliches hatten wir schon: http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
02.05.2006 23:00 Uhr von PBernd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo bleibt der Beicht-DriveIn: Das wär doch mal was. Auf dem Weg nach Hause noch kurz ein paar Bußen abholen.
Kommentar ansehen
03.05.2006 03:22 Uhr von alicologne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn ich die anlage danach mitnehmen darf gehe ich auch in die kirche/moschee/tempel...

schrecklich diese bauernfänger der kirche... ein bischen lasershow da, ein bisserl dalby dort und schon glauben alle an gott..hurra! ähh, ich meine halelulja (oder so)

menschen sollten aus dem glauben herraus kommen oder garnicht. aber das ist echt schon peinlich....
Kommentar ansehen
03.05.2006 18:07 Uhr von Francis2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Evangelium: Muss man das Evangelium jetzt schon mit Hightech erschleichen oder wie finde ich in der Kirche überhaupt zu Gott oder Jesus?

Francis2
Kommentar ansehen
03.05.2006 22:36 Uhr von rob1000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echte Werte sucht man vergeblich: Die Kirche hat hinter ihrem riesigen Zeremoniengebäude einfach keine echten Werte und gelebten Weisheiten zu vermitteln. Das ist halt Betrug an den Jugendlichen. Jugendliche suchen schon echte Werte, finden sie aber oft nicht richtigg vorgelebt durch die Erwachsenen und sind dann enttäuscht. Daraufhin werden sie dann auch noch als "Null-Bock" Generation bezeichnet, während die Erwachsenen, die die Werte vorleben müssten die Welt weiterhin mit Kriegen, Umweltzerstörung und Missachtung von Gesetzen langsam aber Sicher zerstören.
Kommentar ansehen
03.05.2006 23:14 Uhr von Aries.Quitex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fände: es Ehrlicher wenn die Kirche sich mal selbst
Reformieren würde und zu den Wurzeln des
Glaubens zurückkehren würde - aber, upps! Sorry!
Dann wär man ja nicht mehr einzig, sondern Artig...
Kommentar ansehen
04.05.2006 17:49 Uhr von casaman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm? Kirche & Moschee: Hmm, woran liegt das? Während die Moscheen fast platzen und die Kirchen leer bleiben. Kann mir das jemand sagen??
Kommentar ansehen
04.05.2006 21:15 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Die Kirchen in den USA müssen sich halt gut verkaufen, es herrscht Wettbewerb um den Gläubigen. Denn, wenn ich es richtig weiß, erhalten die Kirchen keine unmittelbare finanzielle Unterstützung durch den Staat (wie in der BRD über die Kirchensteuer), sondern sind auf die Spenden ihrer Mitglieder angewiesen.
Kommentar ansehen
05.05.2006 21:38 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht der Kirche doch mehr ums Geld und die Zukunft. Ohne die Jugend stirb die Kirche bald aus.
Kommentar ansehen
11.05.2006 23:20 Uhr von DonWlad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sowas krankes habe ich noch nie gelesen
wie kann man nur?
echt unverständlich..............

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?