02.05.06 14:57 Uhr
 494
 

Leichtathletik-Olympiasiegerin Ulrike Meyfarth feiert 50. Geburtstag

Bei den Olympischen Spielen 1972 in München konnte die damals 16-jährige Ulrike Meyfarth für ein Wunder sorgen, denn sie ging als jüngste Leichtathletik-Olympiasiegerin in die Geschichte ein. Am Donnerstag wird sie ihren 50. Geburtstag feiern.

Mit ihren übersprungenen 1,92 Metern hat sie damals die Goldmedaille im Hochsprung gewonnen. Nach dem Gewinn der zweiten Goldmedaille hat sie 1984 ihre Karriere beendet.

Sie wohnt in Leverkusen mit ihrem Mann und zwei Kindern, trainiert dort den Nachwuchs und hält Ausschau nach neuen Talenten.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Geburt, Geburtstag, Olymp, Leichtathletik, Leichtathlet
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?