01.05.06 18:27 Uhr
 709
 

Leipzig: Autonome attackieren Polizei bei Neonazi-Aufmarsch

Beim Versuch, einen Neonazi-Aufmarsch in Leipzigs Stadtteil "Connewitz" zu verhindern, ist es zwischen autonomen Gegendemonstranten und der Leipziger Polizei zu massiven Ausschreitungen gekommen.

Mehrere tausend linke, zum Teil vermummte Gegendemonstranten, stellten brennende Barrikaden auf und schleuderten Steine und Flaschen auf die Polizisten.

Hingegen liefen in Berlin-Kreuzberg die Mai-Kundgebungen friedlich ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ROBKAYE
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Leipzig, Neonazi, Aufmarsch, Autonom
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2006 18:23 Uhr von ROBKAYE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es zutiefst für den Arsch, wenn linke Demonstranten Gewalt anwenden um Ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Im Grunde stellen Sie sich doch auf die gleiche Stufe wie diese dummen Nazi Spinner.

Ob nun extrem Links oder extrem Rechts... Es ist doch alles eine Wichse!

Armes Deutschland.
Kommentar ansehen
01.05.2006 19:23 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Guter Kommentar! Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen......
Kommentar ansehen
01.05.2006 19:41 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war doch klar oder: die news hätte man auch schon vor einer woche schreiben können
Kommentar ansehen
01.05.2006 20:07 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch einen Grund mehr, den ersten Mai als Feiertag abzuschaffen - das Pack veranstaltet immer Krawall und die Unkosten darf die Allgemeinheit tragen. Saubande.
Kommentar ansehen
01.05.2006 20:10 Uhr von BeInspired
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: war ja nicht anders zu erwarten dass die Linken wieder randalieren...
die Rechten machen ihre Demo und gehn nach Hause...die Linken fackeln die halbe Innenstadt ab und verletzen die Polizei...Naja ist halt wie jedes Jahr und auch wenn ich nicht viel von beiden "Parteien" halte sind mir in dem Falle die Rechten dann doch lieber....
(Ohje ich weiß gleich hageln wieder kommentarstürme auf mich nieder)

So long....
Kommentar ansehen
01.05.2006 20:46 Uhr von wise_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschleißen und habe dem nichts mehr hinzuzufügen.
Kommentar ansehen
01.05.2006 20:47 Uhr von wise_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Außer vielleicht BeInspired: weil ich finde, dass beide einfach nur sch**** sind.
Kommentar ansehen
01.05.2006 21:42 Uhr von Der Erleuchter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Trotzdem kann man sich normal ausdrücken...
Kommentar ansehen
01.05.2006 21:52 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aufrechte Deutsche hier lieber Neger killen- das steht euch gut, hä?
Nazis schlagen keine Polizisten, es dei denn man ist als
Holligan unterwegs oder selber Bulle!
Feuer & Flamme euch Aufrechten!
Kommentar ansehen
01.05.2006 22:04 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ usambra: Neonazis zünden nicht unsere Häuser an, also sind sie uns lieber. Das andere Zeug tangiert uns nicht direkt...
Kommentar ansehen
01.05.2006 22:05 Uhr von wise_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@usambara: mein Gott, jedes Wort wird einem im Munde umgedreht.
Ich meinte lediglich, dass ich allen Vorrednern zustimme. Außer in dem Punkte, dass Nazis mir lieber sind. Es mag ja sehr löblich sein, dass die Autonomen gegen Nazis sind, allerdings müssen sie ja nicht gegen den Staat agieren. Ich kann weder Autonome, noch Nazis leiden.
Kommentar ansehen
28.05.2006 13:50 Uhr von onkelberto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lieber links als rechts: ich finde, mansollte die nazis zum abschuss freigeben, dann wären alle prolbleme gelöst. keine ausschreitungen mehr, keine brände, nichts. gemeint sind natürlic ALLE rechten, auch ausländische rechte, nicht das das hier misverstanden wird, aber es sind nich immer nur deutsche. gegen den statt zu agieren ist kacke, aber es ist genauso kacke dasder statt die rechten schützt.
stay (sic)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?