01.05.06 15:34 Uhr
 104
 

Hamburg: Lange Nacht der Museen ein Publikumsmagnet

Auch dieses Jahr hat in Hamburg die "Lange Nacht der Museen" wieder viele Menschen angelockt. Über 30.000 zum großen Teil auch junge Menschen besuchten die teilnehmenden Museen Hamburgs.

Start war um 18 Uhr am Samstag. 44 Museen hatten dann acht Stunden geöffnet, darunter erstmals auch der Frachter "Cap San Diego".

Auf insgesamt 12 Buslinien wurden Sonderschichten eingelegt, damit die Besucher zwischen den Museen hin und her pendeln konnten.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Museum, Nacht, Publikum, Lange Nacht
Quelle: www.kn-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2006 15:27 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit solchen Aktionen, die es auch in anderen größeren Städten gibt, sorgen die Museen für viel Werbung in eigener Sachen. Gut so!
Kommentar ansehen
04.05.2006 23:21 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist wirklich eine geile Sache!! Das sollte regelmäßig stattfinden - und zwar in jeder deutschen Stadt!!!
Kommentar ansehen
05.05.2006 21:41 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte: ich mir gern angesehen. *mich als Museums Fan oute* Wäre bestimmt interessant geworden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?