30.04.06 17:15 Uhr
 1.167
 

Französische Patientin hat vollständiges Empfinden in transplantiertem Gesicht

Fünf Monate nach der weltweit ersten Transplantation von Teilen des Gesichts eines Toten hat Organempfängerin Isabelle Dinoire wieder vollständiges Gefühl im Gesicht. Der Heilungsverlauf schreite nach ihrem Bekunden weiter voran.

In einem Zeitungsinterview erklärte die Französin, das Schwerste für sie sei gewesen, sich selbst neu kennen zu lernen. Im Vergleich mit alten Fotos von sich selbst habe sie sich zunächst erschrocken, sage sich aber nun, sie sei einfach alt geworden.

Die Aussprache verbessere sich wie die Bewegungsfähigkeit der Gesichtsmuskeln immer weiter. Sie sei den Angehörigen des Spenders überaus dankbar: Durch sie sei sie nach den Entstellungen erst wieder sichtbar geworden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesicht, Patient, Französisch, Empfinden
Quelle: www.breitbart.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2006 17:08 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weitere Einzelheiten (zur Reduzierung der Medikamente und einem Kontroll-Patch an fremder Haut auf ihrem Bauch)in der ausführlichen, sehr interessanten Quelle.
Kommentar ansehen
01.05.2006 02:19 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
brrrr also ich meine, sie wird schon ihre gründe gehabt haben. besser als für immer völlig entstellt. aber...

eine niere. sicherlich komisch, wenn man drüber nachdenkt, aber okay. eine hand... verrückt, aber wenn es nicht anders geht...
aber ein gesicht? brrr... da läuft es mir kalt den rücken runter. wenn einem plötzlich im spiegel ein fremder, eigentlich toter mensch anblickt... und wie geht des den angehörigen des spenders? das ist doch seelisch kaum auszuhalten, oder? brrrr....
Kommentar ansehen
01.05.2006 03:56 Uhr von hacklschorsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KNOCKED OUT ON DRUGS: was hat sich die dame da wohl gegeben?

naja, hoffentlich hats dem hund wenigstens geschmeckt...^^

und in der news:
ersetzte "sichtbar" bitte durch "erkennbar".
DANKE!
Kommentar ansehen
05.05.2006 23:29 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
krass hoffe, dass ein neues Gesicht nicht psychologische Folgen haben könnte... denn ein neues Gesicht greift ja schon massiv ins Selbstbild ein...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?