30.04.06 10:57 Uhr
 333
 

Neue Terrorakte in Afghanistan: Indische Geisel brutal enthauptet

Taliban-Rebellen in Afghanistan haben einen entführten indischen Ingenieur geköpft. Die Verkehrspolizei fand die Leiche des 41-jährigen in der südlichen Provinz Sabul.

Laut Angaben der Taliban wurde das Opfer beim Versuch zu flüchten erschossen. Der Mann arbeitete in der Bau- und Telekommunikationbranche und war bereits seit Freitag in der Gewalt der Entführer.

Die Taliban wollten mit der Entführung erreichen, dass die Inder, die die US-Truppen in Afghanistan unterstützen, das Land verlassen.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Afghanistan, Geisel, Indisch
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2006 12:01 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
enthauptet oder erschossen und dann enthauptet? ^^
Kommentar ansehen
30.04.2006 13:48 Uhr von derschwätzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer wieder wundere ich mich über diese Zusätze bei Berichten über Mordtaten (brutal ermordet, heute und hier: brutal enthauptet).
So´n Unfug, kann jemand auch _sanft_ ermordet werden? :)ds
Kommentar ansehen
30.04.2006 13:50 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwätzer: wenn er vom anästhesisten vollgepumpt wurde stelle ich es mir sanft vor ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?