29.04.06 15:00 Uhr
 2.285
 

Pink-Konzert in Köln - Vorverkauf war bereits nach einer Minute zu Ende

Die Sängerin Pink gibt am 16. Mai in Köln ein Konzert, bevor im Herbst die Tournee durch Deutschland beginnt. Der Vorverkauf dauerte jedoch nur eine Minute an, denn nach dieser kurzen Zeit waren bereits alle Karte veräußert.

Ihr Album "I´m Not Dead" wurde zum großen Erfolg und landete sofort auf Platz eins der deutschen Album-Charts. Bei der Single-Auskopplung "Stupid Girls" geht sie gegen andere prominente Sängerinnen ihres Alters und US-Präsident Bush hart an.

Pink hat Köln in sehr guter Erinnerung. Bei ihrem ersten Deutschlandkonzert im Jahr 2002 waren nach vier Minuten alle Karten verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Ende, Konzert, Minute, Pink, Vorverkauf
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2006 08:18 Uhr von spackenkontrolle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Köln kein Wunder: Bei der massiven butchen Hardcore-Lesbenszene. Wird wohl auch einige unangenehme Szenen wie Hauereien um die Karten gegeben haben...
Kommentar ansehen
30.04.2006 19:55 Uhr von Rose-Wendy Teves
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WOW: Also, ich bin nich wirklich pink fan , aber ich wusste schon, dass die so manche fans hat..... aber nach einer minute???????!!!!!!!!!!!! das hätte ich jetzt nicht erwartet!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?