29.04.06 12:54 Uhr
 618
 

Neutronensterne: Neue Erkenntnisse über das Innenleben der Sternenleichen

Im Dezember 2004 beobachteten Astronomen ein Beben auf dem Neutronenstern SGR 1806-20. Dadurch konnten Forscher der NASA nun den Aufbau dieses extrem energiereichen Himmelskörpers einschätzen, der einen Durchmesser von nur 20 Kilometer hat.

Schwingungen, die die Astronomen mit einem Röntgenteleskop gemessen haben, ergeben, dass der Stern eine 1,5 Kilometer dicke Kruste hat. Verzerrte Magnetfeldlininen verursachten wahrscheinlich die Explosion.

Für die Bestätigung der Annahme, dass sich im Kern extrem seltene Formen von Materie wie z. B. freie Quarks befinden, müssten sie allerdings mehr Glück haben und eine noch stärkere Explosion mit ihren Teleskopen aufspüren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: thothema
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stern, Erkenntnis, Neutron, Innenleben
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
Studie: Flüchtlinge sehen in Smartphone einen "Freund auf der Flucht"
Gleichgeschlechtliche Eltern beeinflussen nicht sexuelle Orientierung von Kinder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2006 12:29 Uhr von thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie lange diese Explosion schon her ist? Wahrscheinlich sind die Blitze der erwarteten grösseren schon unterwegs zu uns. Also...nur Geduld! ;-)
Kommentar ansehen
29.04.2006 23:48 Uhr von dominic_2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: wie lange die explosion her ist?

müssten demnach wohl 49000 jahre sein:


http://jumk.de/...

bin ja mal gespannt, ob sie diese(n) quark(s) irgendwann mal zu fassen kriegen,

dieser alte ferengi geht mir schon ne ganze weile aufn sack, bezichtigt mich immernoch, meine drinks auf ds9 nicht bezahlt zu haben... :P
Kommentar ansehen
30.04.2006 01:39 Uhr von myheroisalex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiß jemand zufällig wie man freie quarks registrieren kann/will falls man ne passend große Explosion beobachtet?
Kommentar ansehen
01.05.2006 22:46 Uhr von myheroisalex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: danke für die links ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?