29.04.06 12:13 Uhr
 1.139
 

Härtere Strafen für Drängler: Bis zu 250 Euro Strafe für zu dichtes Auffahren

"Angesichts des leider viel zu oft auftretenden rowdyhaften Verhaltens einiger weniger Autofahrer müssen harte Maßnahmen ergriffen werden, um die vielen vernünftigen Autofahrer zu schützen", so Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD).

Autofahrern, die bei hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn zu dicht auffahren, drohen nun 250 Euro Strafe, dreimonatiger Führerschein-Entzug und vier Punkte in Flensburg. Ist das Auto den Wetterverhältnissen nicht angepasst, geht es ebenfalls zur Kasse.

Auch für das Überqueren von gesperrten Bahnübergängen werden nun saftige Geldstrafen fällig: 150 bis 450 Euro plus ein- bis dreimonatiges Fahrverbot - je nachdem, ob nur die Warnblinkanlage an war oder die Schranken bereits unten. Die neuen Gesetze gelten ab 1. Mai.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: black cybercat
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Strafe
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.
Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2006 10:38 Uhr von black cybercat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geldstrafen, wenn man gesperrte Bahnübergänge überquert??? Welcher Lebensmüde macht das denn bitteschön - und wenn, wieviele von denen können dann noch zur Kasse gebeten werden?!?
Kommentar ansehen
29.04.2006 12:15 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelte News: News-ID: 618907
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:07 Uhr von yellowsnow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Staat brauch Geld: Also meiner Meinung nach sollte man wenn man sich solche sinnfreien Strafen ausdenkt auch überlegen, die Leute zu bestrafen, die die linke Spur auf der Autobahn blockieren. Denn ohne diese Personen würde man auch nicht in solche Situationen geraten, wie z.b. dicht auf fahren oder rechts überholen. Ich kann solche Regelungen nicht nachvollziehen.
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:27 Uhr von Klaus Helfrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@yellowsnow: Nach deiner kruden Logik ist auch der Ermordete schuld und nicht der Mörder - was stand das Opfer auch da rum wo die Kugel langflog....LOL

Wer zu dicht auffährt oder gar rechts überholt handelt doch, er ist durch nichts und niemand gezwungen das zu tun, er könnte genausogut solange warten, bis er legal überholen kann.
Kommentar ansehen
29.04.2006 15:33 Uhr von bumbui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu die Mühe? Falls das im Iran wirklich knallt,und danach siehts aus,wird Sprit neue ( Alp ) Traum Preise erzielen,so dass Autofahren zum Luxus für besser verdienende wird,und die kümmert ein höheres Bussgeld kaum,woll?
Kommentar ansehen
29.04.2006 16:39 Uhr von evil1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klaus Helfrich: klar doch und du würdest bestimmt auch ne halbe stunde hinter nem renter, der gerade mal 80 oder hundert fährt, hertucker und nix mach...

übrigens ist das sinnlose blockieren von spuren auf der autobahn strafbar, nur unsere ach so tollen bullen interessieren sich nicht dafür, weil raser mehr geld bringen
Kommentar ansehen
29.04.2006 16:41 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer seine: karre als potentiellemordwaffe einsetzt, gehört den lappen auf lebenszeit abgenommen.
Kommentar ansehen
29.04.2006 20:03 Uhr von mutanto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*gähn*: wie oft haben wir diese diskussion schon geführt ?


im übrigen: in der "richten" news zu dem thema ist der thread schon 30+ posts lang *G*

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?