28.04.06 16:04 Uhr
 289
 

"Nothing Gringo”: Der 1. Mai soll in Zentralamerika zum Aktionstag werden

Für den 1. Mai ist in den USA eine Protestaktion geplant, mit der die illegalen Einwanderer unterstützt werden sollen. Parallel zu der Aktion "Ein Tag ohne Einwanderer" wird in Mittelamerika ein Boykott US-amerikanischer Produkte stattfinden.

In Mexiko hat die Aktion "Nothing Gringo" - die Verbraucher sollen an diesem Tag Waren aus den USA weder kaufen noch konsumieren - zum 1. Mai schon Tradition. Für Montag haben in Nicaragua Organisationen dazu aufgerufen, sich dem anzuschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Aktion, Mai, Zentral, 1. Mai
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2006 16:01 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Komödie des Mexikaners Sergio Arau „Ein Tag ohne Mexikaner“ wird in einigen Familien in den USA bestimmt Realität, wenn ihr Gärtner und die Babysitterin auf der Demo sind. (In den USA wird der Tag der Arbeit nicht wie bei uns am 1. Mai begannen. „Labour Day ist dort der 1. September.)
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:04 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
news etwas verwirrend: "Für den 1. Mai ist in den USA eine Protestaktion geplant, mit der die illegalen Einwanderer unterstützt werden sollen."

Das stimmt so wohl nich so ganz, ist etwas irreführend...der Tag in den USA richtet sich GEGEN illegale Einwanderer....

Davon ab hat der "Tag ohne Einwanderer" für mich so´n kleinen Nazi-Hauch...aber in Amiland heißt das ja Patriotismus... :-I
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:17 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@damagic: könnte man meinen, dem ist aber nicht so. In den USA wurden neue Gesetze geschaffen, die die Einwanderer kriminalisieren und dagegen gehen die Proteste.

Das ist auch ne news, die hier wiedermal rein sollte - nur zu;):
http://derstandard.at/...
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:27 Uhr von damagic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut wenn ich die Quelle falsch inerpretiert haben sollte ist mir das nur recht, aber den Amis hätte ich des zugetraut ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?