28.04.06 14:26 Uhr
 1.170
 

Schweiz: Mann wurde beim Urinieren erwischt - Daraufhin stach er mit Messer zu

In einem Park in der Schweiz kam es zu einem Vorfall, bei dem ein 39 Jahre alter Mann am Hals verletzt wurde. Ein weiterer Mann hatte ihm mit einem Messer die Verletzung zugefügt.

Grund für die Auseinandersetzung ist die Tatsache gewesen, dass der Täter an einen Baum urinieren wollte. Der 39-Jährige hat den Mann daraufhin angesprochen, worauf dieser ausrastete und das Messer zog.

Der Täter ergriff anschließend die Flucht und wurde bislang noch nicht gefasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Schweiz, Messe, Messer
Quelle: blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2006 14:15 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also der hat ja echt übertrieben, nur weil ihm mal jemand die Meinung gesagt hat. Manche Menschen haben echt zu viele aufgestaute Aggressionen.
Kommentar ansehen
29.04.2006 14:29 Uhr von ichaufklebstoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für eine Begegnung: das ist ja doch etwas zu krass find ich... Nur weil er drauf angesprochen wurde, geht mit einem Messer auf den armen Typen los? leicht übertrieben imho
Kommentar ansehen
29.04.2006 16:30 Uhr von Anakin_Skywalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe wirklich, dass es jemandem extrem peinlich sein kann, beim urinieren erwischt zu werden, aber gleich ein Messer zu ziehen ist wahrlich übertrieben.
Kommentar ansehen
30.04.2006 04:34 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf die Art koennte man das Ueberbevoelkerungsproblem doch sehr leicht loesen:
Jeder der beim Urinieren erwischt wird streckt den anderen nieder...
Kommentar ansehen
30.04.2006 11:55 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Metzner: Du hast den falschen Namen. Viel passender wäre: Metzger.
Kommentar ansehen
30.04.2006 12:21 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MÄNNER Also ich finde es eklig, wenn da ein Mann steht und pinkelt... und darauf ist er bestimmt angesprochen worden...

Männer, könnt ihr nicht warten, bis ihr zu Hause, in einer Kneipe oder sonst wo seid, wo es eine Toilette gibt?

Wir Frauen müssen auch unterwegs mal aufs Klo. Setzen wir uns deshalb irgendwo in die Büsche oder unter Brücken und pinkeln?

NEIN - und warum müsst ihr es dann machen?
Kommentar ansehen
30.04.2006 12:28 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mondelfe: >Wir Frauen müssen auch unterwegs mal aufs Klo. Setzen wir uns deshalb irgendwo in die Büsche oder unter Brücken und pinkeln? <

JAAAA!!!!

Radtour. Es geht durch den Wald, Vier unserer Mädels müssen mal.
Sie hocken sich hinter die Büsche.
Genau in dem Moment wo sie es laufen lassen fährt keine fünf Meter hinter ihnen die S-Bahn her.

Da hättet ihr mal ein paar Frauen mit heruntergelassenen Hosen laufen sehen können
:-)))
Kommentar ansehen
30.04.2006 20:43 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz normal vor einiger Zeit fuhr ich mit einen PKW ( Mercedes mit Berliner Kennzeichen ! ) durch das schöne Werder / Brandenburg .
Ein Mitfahrer mußte nötig auf Toilette, da es ein Feiertag war und kaum ein Geschäft geöffnet hatte hielt ich in einer Seitenstrasse in der es kaum Häuser gab an einem Gebüsch.

Noch während meiner Bekannter urinierte näherte sich ein Radfahrer-(ehe?)-paar.

Im vorbeifahren schrien dieses :
Da kommen die Wessi - Schweine extra her um uns in die Landschaft zu pinkeln, die Säue sollen doch bleiben wo... usw.

Nachdem ich wieder etwas Fassung gewonnen hatte spielte ich doch mit dem Gedanken den Hosenpissern Ihre Zweifelsfrei absolut verhassten Kapitalisten - Wessi-Fahrräder um den Hals zu wickeln.
Schlußendlich überwog jedoch mein Mitleid für die durch über 50 Jahre Stasi-Knechtschaft gebeutelten Menschen.

Tja, inzwischen macht sich ja jeder Strafbar der nicht in der Lage ist für einmal pissen 50 Cent zu zahlen ...
( erinnert mich irgendwie alles an Demolition Man )



Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?