27.04.06 21:26 Uhr
 1.596
 

RS4-Achtzylinder im Audi A6 und A8

Benzin-Direkteinspritzung soll im Modelljahr 2007 für mehr Leistung sorgen. Mit dem Achtzylinder des RS4 wird die Kraft durch eine sechsstufige Schaltung und permanenten Allradantrieb auf die Räder übertragen.

Der neue Motor wird für alle A6 und für den A8 erhältlich sein. Die Preise, die vorerst angegeben wurden, liegen bei der A6-Limousine bei 61.300 Euro und für den A8 bei 76.200 Euro.

Serienmäßig wird man im A8 in einem Display, das sich im Cockpit befindet, Fahrinformationen (Navigation, Verbrauch und Reichweite) vorfinden. Die Neuheit bei diesem 5-Zoll-Display wird die sein, dass die Anzeige vergrößert und verbessert erscheint.


WebReporter: adambrody
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, A8, A6
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2006 21:18 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[das Fortsetzen der News im Kommentarfeld ist nicht erlaubt - edit wbs]
Kommentar ansehen
28.04.2006 10:16 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der Mode ?! KOmmt mir im Moment so vor ,als kämen solche Autos aus der Mode.
Man sieht immer weniger dieser PS starken Autos auf den Strassen und dafuer immer mehr Kleinwagen.
Wen wunderts bei den Sprittpreisen...da sind selbst solche Autos absoluter Luxus und fuer den Normalbürger nicht finanzierbar.

IMHO

mfg
Kommentar ansehen
28.04.2006 12:16 Uhr von lucadett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu teuer: Wer kann sich schon solche autos leisten? Tolle autos aber richtig TEUER. Wer sich sowas leisten kann der kann auch die Sprit Preise zahlen. 72000 EURO da kauf ich 7 klein Wagen HAHAHAHA
Kommentar ansehen
28.04.2006 14:13 Uhr von alex262
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsche Fakten !!! Beim eingesetzten Motor handelt es sich nur um einen Motor der dem des RS 4 ähnelt. Dies zeigen auch die Leistungsunterschiede (RS 4: 420 PS <=> A6/8 350 PS)
Nebenbei besitzt das alte Display die Größe von 3 Zoll.. die Neuheit 5 Zoll..
Kommentar ansehen
29.04.2006 00:10 Uhr von httpkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super!!! Das ist genau das was wir in Zeiten der Ölknappheit brauchen *g*

Langsam sollten sich die Automobilhersteller an den Trend anpassen. Und nicht noch grössere und nochstärkere Autos bauen.

Man kann auch viel mit geringem Hubraum/Zylindern erreichen, z.B. durch Kompressoren und Lader.
Kommentar ansehen
30.04.2006 03:16 Uhr von bumbui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Balla Balla: Benzin ist kaum noch bezahlbar,und wird,wenn es im Iran knallt wohl teuer wie Scotch,aber die Automobilbranche baut Schlachtschiffe,als gäbe es kein Morgen.
Liebe Generalmanagervorstandvorsitzendenpräsidenten:
Ihr habt wirklich einen an der Marmel.
Ich wünsche Euch die baldige Pleite an den Hals.
MfG
Kommentar ansehen
04.05.2006 21:41 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein: Gott. Die sollen mal Autos bauen die sich jemand auch leisten kann. Für die Preise kann man sich schon fast eine Wohnung kaufen....
Kommentar ansehen
06.05.2006 23:13 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaa: bei Audi sollte man auch mal an die schwindenden Ölbestände denken!!!! Schließlich ist Öl nicht mehr ewig verfügbar!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?