27.04.06 19:05 Uhr
 234
 

Köln: Im Fall des Brandopfers wurde eine Person festgenommen

SSN berichtete heute Morgen über einen 19 Jahre alten Mann, der von mehreren Männern in Brand gesetzt wurde und danach vor einer Klinik abgesetzt wurde. Der 19-Jährige liegt jetzt in einem Spezialkrankenhaus.

In der Zwischenzeit hat die Polizei einen möglichen Täter in Gewahrsam genommen. Der auch 19 Jahre alte Mann wurde in der Kölner City aufgegriffen. Nach den anderen Verdächtigen wird weiter gesucht.

Ein Verhör mit dem 19-Jährigen führte noch zu keinen Erkenntnissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Brand, Fall, Person
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?