27.04.06 18:33 Uhr
 745
 

Gletscher schmelzen, aber eine Eishöhle bei Salzburg hat mehr Eis denn je

Der Geschäftsführer der Eisriesenwelt in Werfen, einer begehbaren Eishöhle in Österreich, kann nicht klagen. Im Gegensatz zu den Gletschern sind die Eismassen in der Höhle seit 1920 um ein Drittel angewachsen.

Friedrich Oedl führt dies darauf zurück, dass es insgesamt wärmer wird und dadurch der Schnee früher schmelzen würde. Durch den massiven Schneefall war der Zuwachs in diesem Jahr besonders groß. Die Eishöhle ist insgesamt 42 Kilometer lang.

Nur der vordere Teil kann von Touristen besucht werden, die dann Eisriesen wie die "Wasserburg", den "Elefanten" oder den "Wal" bestaunen können. Den Höhlenführer Alois Rettenbacher stört es aber, dass die Menschen sich zu wenig Zeit nehmen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thothema
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Eis, Salzburg, Gletscher
Quelle: www.salzburg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2006 18:26 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kennt das jemand? Muss ein eindrucksvolles Schauspiel der Natur sein. Ob der Tourismus der Höhle gut tut? Ich wage es mal zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
27.04.2006 23:02 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schau: mal unter http://www.eisriesenwelt.at/ sehr beeindruckende bilder.
Kommentar ansehen
28.04.2006 01:03 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also eine hohle betreten wuerd ich freiwillig nicht aber trotzdem sehr schoen sowas...

@ciaoextra danke fuer den link
Kommentar ansehen
28.04.2006 01:49 Uhr von kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Langnese: Das meiste Eis gibts bei Langnese im sogenannten Langnesetunnel.
Kommentar ansehen
28.04.2006 10:34 Uhr von gadrecs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sehenswerte höhle ! Aber: Auf jeden Fall gut zu Fuss sein!!!!
Da gehst du erstmal ein paar hundert Stufen rauf, pause, noch ein paar hundert rauf .... alles im Funzellicht ... sehr geil !Und am Ende alle Stufen auf anderer Treppe wieder runter ! Ziemlich anstrengend ! Wir waren letztes Jahr im Sommer drin und es war wirklich ein Erlebnis !
Kommentar ansehen
30.04.2006 22:38 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool!!! Hab mal den Link von ciaoextra abgecheckt - und die Bilder von der Höhle sind wirklich sehr geil!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?