27.04.06 14:07 Uhr
 310
 

Sexverzicht für die Fußballer von Costa Rica während der Weltmeisterschaft

Die Fußballer von Costa Rica wollen ihre Frauen nicht zur Weltmeisterschaft nach Deutschland mitnehmen. Während dieser Zeit ist bei den Mittelamerikanern sexuelle Abstinenz angesagt.

"Wenn wir auswärts spielen, muss man vernünftig sein und sich enthalten. Für uns ist es keine Seltenheit, dass wir weit weg von unseren Ehefrauen sind", verkündete Torwart José Francisco.

Mannschaftskapitän Luis Marin meinte dazu, dass er und seine Kollegen lernen müssten auch eine Zeit lang ohne Sex auszukommen. Am 16. Mai reist die Nationalmannschaft nach Europa ab. Das Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber steigt am 9. Juni.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Weltmeister, Weltmeisterschaft, Costa Rica
Quelle: focus.msn.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2006 14:24 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke doch, dass die Spieler in Zweibett-Zimmern untergebracht werden.... ;-)
Kommentar ansehen
27.04.2006 15:43 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Szenen nach dem Gewinnen eines Spiels bei einigen Fußballmannschaften so ansehe habe ich da einen gewissen Verdacht weshalb sie ihre Frauen nicht mitnehmen.

;-)


Naja, besser als wenn sie zu Prostituierten gehen...
Kommentar ansehen
27.04.2006 16:39 Uhr von Madmil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wers glaubt^^: Schaffen se eh net...
Glaub ich ihnen nicht, die machen doch dann in düsseldorf die jetzt noch größere Nuttenstraße unsicher *gg*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?