27.04.06 13:14 Uhr
 145
 

Bagdad/Irak: Schwester des neuen Vizepräsidenten Tarek Al-Haschemi getötet

Capt. Jamel Hussein gab bekannt, dass man am Donnerstag Mayson Ahmed Bakir al-Hashimi, die Schwester des neuen Vizepräsidenten Tarek Al-Haschimi erschossen hat.

Mayson Ahmed Bakir al-Hashimi wurde beim Verlassen ihres Hauses - gegen acht Uhr morgens - durch bislang unidentifizierte Personen aus einem BMW Sedan heraus erschossen. Auch ihr Leibwächter wurde dabei getötet.

Ein Bruder des Vizepräsidenten - Mahmoud al-Hashimi - wurde am 13. April erschossen, als er durch ein Schiitengebiet im Osten von Bagdad fuhr. Tarek Al-Haschimi war erst am Samstag für das Staatsamt ernannt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Irak, Schwester, Bagdad, Vizepräsident
Quelle: www.wftv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Prozess in München: Mann stach auf Ex-Frau ein, um sie "unattraktiv zu machen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2006 13:25 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
übersetzung: "bmw sedan" ist im deutschen "bmw limousine"

topic:

familie lebt gefährlich, hoffentlich ändert sich bald was im irak...

greetz

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?