27.04.06 12:33 Uhr
 1.301
 

Magazin "Autotuning": Wahl zur erotischsten Beifahrerin

Auf der Homepage der Zeitschrift "Autotuning" kann man sich unter 130 sexy Frauen die Supergirls 2006 wählen. Als Entscheidungshilfe stehen auch Fotos der Kandidatinnen, geschossen von Star-Fotograf Dirk Behlau, zur Verfügung.

Die Siegerinnen werden dann im Heft abgedruckt. Bereits ab 9. Juni gibt es das erste Supergirl im Heft zu bewundern.


WebReporter: King Norbert
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahl, Erotik, Magazin, Beifahrer
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2006 11:47 Uhr von King Norbert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wen es interessiert: Ein paar Bilder von Hasen mit Autos im Hintergrund. Das im Hintergrund könnten aber auch Fahrräder sein, interessiert eh kein Schwein.
Kommentar ansehen
27.04.2006 12:56 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ist das: frauen die selbst fahren scheinen nicht erotisch zu sein :-)))
Kommentar ansehen
28.04.2006 01:47 Uhr von kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Beischläferin: eine Erotische Beifahrerin kann tödlich sein, eine Beischläferin wäre da angenehmer.
Kommentar ansehen
29.04.2006 11:07 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch was für die: die ihr Denkorgan zwischen den Beinen haben.
Oder glaubt ihr etwa die Bildzeitung(Unsere tägliche Titte gib uns heute) würde annähernd so viele Leser haben.
Sex sells.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?