26.04.06 20:52 Uhr
 104
 

Snooker-WM: Graeme Dott im Halbfinale

Der erste Teilnehmer des Halbfinales steht fest. Graeme Dott schickte Neil Robertson nach einer spannenden Begegnung mit 13:12 nach Hause.

Dott führte im Match lange deutlich mit vier Frames, es stand schließlich sogar 12:8 für ihn, bis Robertson noch auf 12:12 ausglich und dabei unter anderem ein Century erzielte. Schlussendlich kostete ihn aber eine schlechte Safety Frame und Match.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Halbfinale
Quelle: sport.guardian.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2006 20:58 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte: es Neil Robertson gegönnt. Das Halbfinale wäre sicher einer der Höhepunkte der WM geworden......
Kommentar ansehen
29.04.2006 18:48 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm naja... weis nicht ob ich lachen oder heulen soll, denn von der News verstehe ich so gut iwe gar nichts.. Billard spielen macht mir zwar Spass... aber was ist ein safty Frame???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?