26.04.06 19:09 Uhr
 425
 

Fußball: Hamburger SV will mindestens 20 Millionen Euro für van Buyten (Update)

"Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern so viel Geld haben, van Buyten aus dem Vertrag zu kaufen", meint der Sportchef des HSV Dietmar Beiersdorfer. Van Buyten, der bis 2008 beim HSV einen Vertrag hat, will er nicht unter 20 Millionen Euro verkaufen.

Statt van Buyten, der für eine Ablösesumme von 3,8 Millionen Euro von Olympique Marseille nach Hamburg gewechselt war, an die Bayern zu verkaufen, strebt der Sportchef eine Vertragsverlängerung bis 2010 mit dem Spieler an.

Eine offizielle Anfrage des FC Bayern München an den Hamburger SV gab es noch nicht. Daniel van Buyten selbst hatte die Hamburger Verantwortlichen über das Interesse des FC Bayern unterrichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nessy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, Million, Update, Hamburg, Hamburger SV, Daniel van Buyten, Buyten
Quelle: www.eurosport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Daniel van Buyten bei Lüttich entlassen - "Es war wie im Bordell"
Fußball: Daniel van Buyten verkündet Karriereende
Fußball: Anscheinend will Daniel van Buyten nach der WM seine Karriere beenden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2006 19:01 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube kaum das sich die Bayern von solchen Aussagen beeindrucken lassen. Uli Hoeneß hat zuviel Ehrfahrung mit solchen Geschäften und weiß wohl am besten was der Spieler wert ist.
Kommentar ansehen
26.04.2006 19:42 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
säbelrasseln im norden: am ende wird man sich auf 7-8 mio einigen.
Kommentar ansehen
26.04.2006 20:05 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@grimpi: das sehe ich auch so. Mehr wird für den HSV wohl nicht rausspringen. Wenn Bayern kauft........................
Kommentar ansehen
26.04.2006 21:39 Uhr von Jan_Ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Van Buyten soll bleiben: Ich bin zwar net für den HSV aber gegen die Bayern...

Außerdem ist Fußball (in Europa bzw. Deutschland) eh nur foulen, schwalbenund kommerz ...finde ich.


Aua ich fürchte schon die haue der fußballfans
Kommentar ansehen
26.04.2006 22:29 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix da: Sorry, aber solange Bayern Lucio und Ismael haben, werden sie sich van Buyten nicht holen... Und vorallem nicht für das Geld...
Kommentar ansehen
29.04.2006 18:45 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jep ich traue dem ganzen Fußballkommerz hier auch nicht mehr... seit den ganzen Wettskandalen hat man irgendwie immer gleich das Gefühl, dass etwas nicht ganz koscher ist...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Daniel van Buyten bei Lüttich entlassen - "Es war wie im Bordell"
Fußball: Daniel van Buyten verkündet Karriereende
Fußball: Anscheinend will Daniel van Buyten nach der WM seine Karriere beenden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?