26.04.06 13:41 Uhr
 393
 

Orange County/Florida: Bewaffnete Räuber quälten ihre Opfer mit Bleiche

Einem Polizeibericht der Orange County Police zufolge haben letzten Freitag vier bewaffnete Räuber ihre Opfer gequält, indem sie diese mit Industriebleiche übergossen.

Die Täter waren am Freitag in einen Laden - Anthony's Glass and Screen Repair - gestürmt und verlangten dort Drogen und Geld. Als sie nicht bekamen was sie wollten, wurden sie gewalttätig.

Die Opfer mussten sich auf den Boden legen und wurden von den Verbrechern geschlagen und anschließend mit der Bleiche übergossen. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor, da die Opfer durch die Bleiche in den Augen nichts sehen konnten.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Opfer, Räuber, Florida, Orange, Bleiche
Quelle: www.wftv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Bayern: CSU gegen Feiertag zu Freistaat-Jubiläum
Berlin: CDU-Parteizentrale wegen Spendenaffäre durchsucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?