25.04.06 15:25 Uhr
 471
 

Britney Spears versetzte Federline beim Auftritt für sein Debütalbum als Rapper

Zwischen Britney Spears und dem Rapper Kevin Federline brach in einem Restaurant in Las Vegas ein Streit aus. Die Sängerin begab sich danach unter Tränen auf ihr Zimmer. Sie ließ deshalb auch die CD-Release-Party ihres Ehemanns sausen.

Federline trat in einem Nachtclub auf, um dort das Debüt als Rapper und für sein Album "Playing With Fire" zu geben. Als Gäste waren mehrere hundert Fans und Promi-Freunde anwesend. Er sang unter anderem die Lieder "America's Most Hated" und "Rockstar".


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Auftritt, Rapper, Debüt
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2006 10:02 Uhr von rainerZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die können nicht ganz klar sein im Kopf: Irgendwie kommen manche Sängerinnnen immer an die falschen Kerle. Und bekommen von denen auch noch Kinder! Wie bei Whitney Houston & Bobby Brown. So einen Erfolg zu haben und dann alles auf´s Spiel zu setzen. Typischer Fall von zu schnell zu reich geworden und so gut wie keine Erziehung genossen zu haben.
Kommentar ansehen
01.05.2006 10:14 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der un rapper... tztztz...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?