24.04.06 21:24 Uhr
 169
 

Snooker-WM: Ebdon erreicht das Viertelfinale

Peter Ebdon hat mit einem deutlichen 13:2-Sieg gegen David Gray das Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield erreicht.

Nachdem er nach der ersten Session bereits 6:2 geführt hatte, gewann er in der zweiten Session 7 Frames nacheinander und gewann das Match. Im Viertelfinale ist sein Gegner nun Shaun Murphy, der Titelverteidiger.

Im Anschluss an das Match äußerte sich Ebdon sehr zufrieden mit den Tischen, die nach wiederholten Beschwerden der Spieler am Sonntag neu bezogen worden waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kaetzchen2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Viertelfinale, Viertel
Quelle: sport.guardian.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?