24.04.06 21:05 Uhr
 188
 

Hussein-Prozess: Urteil möglicherweise im Sommer

Das Urteil im Prozess gegen den ehemaligen irakischen Präsidenten Saddam Hussein und sieben seiner Mitstreiter könnte möglicherweise Ende Juli erfolgen. Die acht Angeklagten müssen sich wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit verantworten.

Der aktuelle Prozess in Bagdad wurde auf den 15. Mai vertagt, nachdem Experten die Echtheit eines Dokuments bestätigten. In besagtem Dokument geht es um den Mord an 148 Schiiten 1982 in Dudschail, welches die Unterschrift Husseins trägt.

Die Mutmaßung über den Termin der Urteilsverkündung wurde durch einen US-Vertreter mitgeteilt. Spätestens Anfang August kommt der Prozess wohl mit Sicherheit zu einem Urteil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: anubis71
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Urteil, Sommer
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2006 21:01 Uhr von anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn es schon 24 Jahre her ist, aber ich finde es gut, dass für das Massaker jemand zur Rechenschaft gezogen wird. Ich kann mich an die Bilder die damals durch die Medien gingen noch gut erinnern, denn wenn mich nicht alles täuscht wurde hier Gitgas eingesetzt um das Dorf auszulöschen.
Kommentar ansehen
25.04.2006 11:23 Uhr von tutnix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@anubis71: doch du täuscht dich ziemlich. das mit dem giftgas war 1988. davon abgesehen weiss kein mensch wirklich wer dafür verantwortlich war. deswegen wird über die tat auch garnicht erst verhandelt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?