24.04.06 16:05 Uhr
 649
 

Großbritannien: Briten wollen keine triste Beerdigung

Immer mehr Briten wollen keine Beerdigung mehr, die nur eine Trauerveranstaltung darstellt. Es soll eine Feier des Lebens sein. Viele Briten wollen Popsongs als Begleitung.

Ganz hoch im Kurs stehen dabei Robbie Williams und Monty Python. Dies ergab eine Umfrage von Westerleigh Group PLC, einem großen Bestattungsunternehmen in Großbritannien, das nach eigenen Angaben 11.000 Bestattungen im Jahr durchführt.

55 Prozent der Befragten wollten keine Trauerveranstaltung. Das Lied, das am meisten gewünscht wurde, ist der Song "Angels" von Robbie Williams. Zweiter wurde "Always look on the bright Side of Life" von Monty Python.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Brite, Beerdigung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Frankreich: 93-Jähriger reißt aus Seniorenheim aus, um sein Date zu treffen
Marihuana-Firma kauft US-Kleinstadt und will Kiffer-Tourismusort daraus machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2006 16:13 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Monty Python´s ist nicht schlecht: aber noch besser finde ich Queen, "Another one bites the dust". Das rockt!
Kommentar ansehen
24.04.2006 16:25 Uhr von hiddenangel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei uns in deutschland: bei der beerdigung meines vaters mussten wir dem pfarrer ordentlich die kirchlichen leviten lesen, damit der wunschsong des verstorbenen in der kirche gespielt werde konnte.

im allgemeinen bin ich für die Sause des Lebens, das peppt die ganze Angelegenheit auf, aber dafür haben wir ja hier den Leichenschmaus^^
Kommentar ansehen
24.04.2006 17:07 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas wünsch ich mir auch: sowas wünsch ich mir auch
familie,freunde und bekannte feiern zu meiner ehren und gedenken an mich
Kommentar ansehen
24.04.2006 17:25 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso nich...
hab ich nix dagegen... aber robbi williams geht überhaupt nich!
Kommentar ansehen
24.04.2006 21:27 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Led Zeppelin: Also ich würde mir lieber bei meiner Beerdigung Led Zeppelins "Stairway to Heaven" wünschen.
Kommentar ansehen
24.04.2006 21:38 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry, aber: ich find das ist der größte blödsinn!! so wie ich das jetzt lese solls zur beerdigung ne party geben und alle sind lustig und gut drauf.....oder hab ich da was falsch verstanden?! naja egal, aber man kann ja nicht immer spaß haben, es muss auch mal traurige zeiten geben...... *g*
Kommentar ansehen
24.04.2006 22:00 Uhr von Negative Creep
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keine schlechte Idee: für dne Verstorbenen... ob die Angehörigen da was zu lachen haben wenn "Always look on the bright side of life" (müssen die dann auch mitpfeifen?^^) gespielt wird, ich weiß es nicht....

@ kommentare: Die Vorschläge sind ja einfach genial...
Kommentar ansehen
24.04.2006 23:42 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde auch keine Trauerveranstaltung wollen: ich lieben Parties und würde auch wollen, dass die Verbleibenden mir zu ehren es nochmal so richtig krachen lassen und Spass haben.
Kommentar ansehen
25.04.2006 05:02 Uhr von Kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum, Was soll der scheiß, ich bin doch tot.
Merken die Briten erst später das sie gestorben sind ?
Kommentar ansehen
06.05.2006 23:24 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würde auf jedenfall auch keine Trauerfeier wollen... ich mein klar ein geliebter Mensch geht für immer... aber ich denke, dass das für den Menschen auch was tolles sein kann... was wissen wir wo er jetzt hinkommt?? Vielleicht haben wir allen Grund zu feiern und uns mit ihn zu freuen..
Kommentar ansehen
08.05.2006 23:55 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja, trist? ich sehe keinen grund warum die beiden songs eine beerdigung weniger trist machen sollten. sehr viel freude versprühen sie ja beide nicht. als feier des lebens würde mir da schon was besseres einfallen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?