24.04.06 13:46 Uhr
 466
 

USA: Human Rights Watch fordert schmerzfreie Hinrichtungen

In den USA macht sich die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch stark für eine schmerzfreie Hinrichtung von zum Tode verurteilten Gesetzesbrechern. Sie beurteilt die Tötung von Tieren schonender als von Menschen.

Demnach würden die Empfänger der tödlichen Injektion starke Schmerzen erleiden, weil die zuvor verabreichten Betäubungsmittel nicht ausreichen würden. Erst bei vollständiger Bewusstlosigkeit sei eine Schmerzfreiheit gewährleistet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Hinrichtung
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wuppertal: Zwei Jugendliche nach tödlichem Messerangriff festgenommen
USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein
Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2006 13:40 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann man sich so seine Gedanken machen über die Opfer, ob die auch schmerzfrei die Taten der zum Tode Verurteilten erlebten.
Kommentar ansehen
24.04.2006 15:18 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Author: Mit Sicherheit nicht.

ABER wir (die Gesellschaft) wollen ja schliesslich demonstrieren, dass wir besser sind, und dass das, was wir wollen, keine Rache ist, sondern wohlbemessen Strafe ist.
Von daher muss man sich wohl solche Gedanken machen.
Kommentar ansehen
24.04.2006 16:06 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
human rights watch fordert schmerzfreie hinrichtungen???? dieser satz sollte eigentlich einen widerspruch in sich darstellen, oder?
Kommentar ansehen
24.04.2006 17:12 Uhr von Typhoone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Edit by zornworm: *blub*
Kommentar ansehen
24.04.2006 17:15 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Human Rights Watch: sollte den Schnabel halten, wenn sie nix Sinnvolleres zu sagen haben. *mennodenkmichaufreg*
Kommentar ansehen
25.04.2006 23:13 Uhr von Ötschie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fordere: GAR KEINE HINRICHTUNGEN!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wuppertal: Zwei Jugendliche nach tödlichem Messerangriff festgenommen
Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?